Reise nach Dubai

Cathy Hummels appelliert an Corona-Regeln – aber missachtet die Maßnahmen selbst

Cathy Hummels mit ihrem Anwalt Christian Oliver Moser im Oberlandesgericht München
+
Cathy Hummels hat sich auf Instagram zur Corona-Politik geäußert.

Cathy Hummels sorgt derzeit wegen einer Reise nach Dubai für Empörung. Nun hat die BVB-Spielerfrau auch noch eine wichtige Corona-Regel missachtet.

Dortmund/ Dubai – Cathy Hummels (32) macht derzeit mit einer Reise nach Dubai, mitten im Corona-Lockdown, Schlagzeilen. Hinzu kommt nun ein neuer Aufreger. Die Ehefrau von Mats Hummels (32) appellierte auf Instagram an die Corona-Maßnahmen (alle Infos und Entwicklungen zur Pandemie im Live-Ticker auf RUHR24.de) – und missachtete dann selbst eine der wichtigsten Regeln.

InfluencerinCathy Hummels
Geboren31. Januar 1988 (Alter 32 Jahre), in Dachau
Größe1,68 m
EhepartnerMats Hummels (verh. 2015)
FernsehsendungLove Island, Kampf der Realitystars, Was Weiß Ich?!
KinderLudwig Hummels

Cathy Hummels: Nach Shitstorm auf Instagram wegen Dubai-Reise jetzt ein neuer Fehltritt

Die gesamte Reise von Cathy Hummels in die Vereinigten Arabischen Emirate steht unter keinem guten Stern: Die Spielerfrau ist offiziell wegen Geschäftsterminen, einem TV-Dreh und dem Dreh von Fitnessvideos für ihre eigene App am Dienstag (29. Dezember) nach Dubai geflogen.

Für viele Fans und Kritiker ist es jedoch unverständlich – und unverzeihlich –, dass die Influencerin die Termine und Dreharbeiten nicht wie viele andere Geschäftsmänner und -frauen aufgrund der Corona-Pandemie in heimische Gefilde verlegen konnte. Viele Follower vermuten gar, dass Cathy Hummels die geschäftlichen Termine nur vorgeschoben hat, um Silvester wie jedes Jahr in der Sonne verbringen zu können.

Die Reise sorgt also bereits ohnehin für erhitzte Gemüter. Noch im Flugzeug leistete sich Cathy Hummels, die derzeit wieder mit Trennungsgerüchten von Mats konfrontiert wird, jedoch einen neuen Fehltritt,.

Cathy Hummels: BVB-Spielerfrau appelliert auf Instagram an die Maskenpflicht – und trägt selbst keine

Was war passiert? Cathy Hummels meldete sich am Dienstag (29. Dezember) aus dem Flugzeug nach Dubai bei ihren Followern auf Instagram und teilte ihre Erfahrungen bezüglich der Corona-Maßnahmen an Bord mit ihren Fans. „Ich muss sagen, ich hatte echt ein bisschen Angst vor dem Flug“, gab die 32-Jährige in ihrer Instagram-Story zu.

Doch die Corona-Sicherheitsmaßnahmen im Flieger seien einwandfrei: „Hier herrscht die ganze Zeit Maskenpflicht. Ich würde sagen, das ist das neue Fliegen, daran sollten wir uns gewöhnen, wenn wir mal wohin müssen“, erklärte die Ehefrau von BVB-Profi Mats Hummels ihren Followern. Zusätzlich blendete sie ein Emoji ein, auf dem „Wear a mask“, also „Trag eine Maske“ zu lesen war.

Cathy Hummels/ Shitstorm: BVB-Spielerfrau trägt wegen Instagram-Story keine Maske im Flugzeug

Brisant: Während Cathy Hummels in ihrer Instagram-Story über die Maskenpflicht im Flieger quatschte, trug sie selbst keinen Mundschutz. Die Erklärung der Spielerfrau: Sie habe die Maske nur kurz abgenommen, um die Instagram-Story aufzunehmen – sonst würden ihre Follower sie nicht verstehen.

Video: Cathy Hummels: So emotional spricht sie über ihre Depression

Klar, dass es nicht lang dauerte, bis Follower der BVB-Spielerfrau das Verhalten der Influencerin erneut an den Pranger stellten. Unter dem neusten Instagram-Foto von Cathy Hummels und auch auf Twitter lassen sich zahlreiche wütende und spöttische Kommentare finden.

  • „Bist du die Kanzlerin und musst zum Volk sprechen, während die anderen um dich herum dich mit ihrer Maske schützen?“
  • „Ohne Maske im Flugzeug von der Maskenpflicht im Flugzeug erzählen finde ich auch ein gesundes Maß an Sarkasmus.“
  • „Sogar ein „Wear your mask“ gif einblenden, sich aber selbst die Maske an Bord zum Reden abnehmen um, seinen Followern nochmal zu sagen, wie dringend die Reise ist und wie toll die Maskenpflicht umgesetzt wird?!“
  • „Wie wäre es, im Flugzeug einfach mal auf Insta-Stories zu verzichten, wenn man dazu trotz Maskenpflicht die Maske abnehmen muss? Entweder verstehst du es tatsächlich nicht oder du bist immer noch der Auffassung, dass für dich und deinen systemrelevanten Influencer-Beruf Ausnahmeregeln gelten.“
  • „Liebe Cathy, voll super, dass du auf die Maskenpflicht hinweist. Aber dann trag sie doch selbst und mach die Story vor oder nach dem Flug. Deine Follower werden schon nicht wie eine Priemel eingehen, wenn sie nicht live & aktuell über deine Reise informiert werden.“
  • „Wenn Maskenpflicht im Flieger herrscht, hat das einen Grund. Bitte halten Sie sich doch daran.“

Cathy Hummels missachtet Maskenpflicht – Reaktion auf Instagram

Cathy Hummels hat sich inzwischen zu den Vorwürfen der Fans geäußert – und gibt sich geläutert. In ihrer Instagram-Story veröffentlichte die BVB-Spielerfrau folgendes Statement: „Dass ich die Maske für eine IG Story auf die Seite geschoben habe, war falsch. Ich wollte, dass ihr mich versteht und hab für 1 Minute nicht nachgedacht. Passiert nicht noch mal. Tut mir leid.“

Kurz zuvor postete die 32-Jährige noch ein Video, das sie beim Mitsingen des Songs „Bad Child“ der Sängerin „Tones And I“ zeigt. Der Text, den Cathy Hummels darin mitsingt, lautet übersetzt: „Das geht an alle Menschen hier, die an mir zweifeln und mir sagen, dass sie auch ohne mich leben können: Ihr werdet nie meinen schrägen Verstand verstehen.“