Bild: dpa

Es darf wieder gekreischt werden: Die Backstreet Boys kommen 2019 für fünf Konzerte nach Deutschland. Das einzige NRW-Konzert spielt die Boygroup am 20. Juni (Donnerstag) in der Lanxess Arena in Köln.

Mittlerweile dürfte es der dritte Herbst der berühmtesten Boyband der Welt sein: Nach einer Bandpause 2003 und der Rückkehr von Kevin 2012 gehen die Backstreet Boys 2019 erneut auf Deutschland-Tour.

Die 1993 gecastete Gruppe bringt mit ihrer Pop-Musik damals wie heute die Teenies ins schwärmen. Das einzige Konzert in NRW findet am 20. Juni 2019 in Köln statt.

Backstreet Boys mit brandneuem Video

Für die kommende Tour ist auch das neue Album „DNA“ angekündigt. Ein Video zur ersten Single „Chances“ gibt es bereits:

Die Backstreet Boys treten auch hier auf:

  • 21. Mai, Hannover, TUI Arena
  • 25. Mai, Mannheim, SAP Arena
  • 27. Mai, München, Olympiahalle
  • 29. Mai, Berlin, Mercedes-Benz-Arena

Tickets für den Auftritt in Köln gibt es ab dem 16. November (Freitag) um 10 Uhr.

Weitere Nachrichten aus Dortmund: