"Inside Borussia Dortmund" im TV - die ARD zeigt Amazons BVB-Doku im TV

ARD zeigt BVB-Doku Inside Borussia Dortmund. Foto: picture alliance/Amazon Prime/dpa
+
ARD zeigt BVB-Doku Inside Borussia Dortmund. Foto: picture alliance/Amazon Prime/dpa

Die ARD zeigt heute die BVB-Doku "Inside Borussia Dortmund". Bislang war ist der Film in mehreren Episoden kostenpflichtig auf Amazon Prime zu sehen.

Die BVB-Doku "Inside Borussia Dortmund" läuft heute in der ARD. Bisher war der Film nur im Stream bei Amazon Prime zu sehen.

  • Die BVB-Doku "Inside Borussia Dortmund" läuft am Samstag (21. September) im TV.
  • Normalerweise müssen Fans bei Amazon Prime dafür zahlen, den Film zu sehen.
  • Die ARD zeigt am Samstag ab 17.05 Uhr vor der Sportschau eine gekürzte Version.

BVB-Doku "Inside Borussia Dortmund" am Samstag im TV

Was Marco Reus, Jadon Sancho und anderen Spieler vor Partien des BVB besprechen und wie sie sich am Ende der Spiele fühlen, zeigt die Doku "Inside Borussia Dortmund" in mehreren Teilen. Um die Episoden zu schauen, müssen Fans allerdings bislang bezahlen.

Doch nun haben alle Fans von Borussia Dortmund die Chance, den Film zu sehen, ohne Amazon-Kunde zu sein. Denn bereits am Samstag (21. September) sendet die ARD, die bald ein Special mit den Stars aus "Gefragt Gefragt" zeigt, eine gekürzte Version der BVB-Doku "Inside Borussia Dortmund" von Regisseur Aljoscha Pause.

Für den Film durfte ein Kamerateam die Spieler zwischen der Winterpause und dem Finale der Saison 2018/19 begleiten, in der es einige Höhen und Tiefen bei den Schwarz-Gelben gab. Dazu zählt etwa der Verlust des Neun-Punkte-Vorsprungs gegenüber dem späteren Meister FC Bayern München. Trotz einer starken Hinrunde reichte es für Dortmund in der vergangenen Spielzeit daher nur für den zweiten Platz in der Tabelle der Fußball-Bundesliga. Am Sonntag (22. September) tritt der BVB bei Eintracht Frankfurt an - wir berichten im Liveticker. Außerdem könnt ihr SGE - Borussia Dortmund live im TV und Stream sehen.

Außerdem kommen in der Dokumentation einige Stars der Borussen wie Kapitän Marco Reus, dessen Status als BVB-Kapitän aktuell diskutiert wird, und Jadon Sancho zu Wort.

ARD zeigt Dortmund-Doku vor der Sportschau

Zudem behandelt "Inside Borussia Dortmund" den Terroranschlag im Jahr 2017 auf die Mannschaft. Denn Fußballer wie Marcel Schmelzer und Roman Bürki haben das Horror-Szenario damals hautnah miterlebt.

Die BVB-Doku war für Regisseur Aljoscha Pause übrigens nicht die erste Zusammenarbeit mit den Schwarz-Gelben. Er hat bereits den Kinofilm "Being Mario Götze" gedreht.

Nun zeigt die ARD, für die es bei der EM 2024 in Deutschland offenbar zum TV-Gau kommt, "Inside Borussia Dortmund" am Samstag (21. September) ab 17.05 Uhr. Damit läuft die BVB-Doku direkt vor der Sportschau.

Einen Tag später (Sonntag, 22. September) tritt Borussia Dortmund bei Eintracht Frankfurt zum Bundesligaduell an. Marco Reus fordert gegen die Hessen eine ähnlich starke Leistung wie gegen Bayer Leverkusen und den FC Barcelona. Mit Guerreiro und Hakimi? So könnte der BVB gegen Eintracht Frankfurt spielen.

Nach dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt herrscht vorerst Tristesse. Erneut wird beim BVB nach dem 2:2 die sogenannte Mentalitätsfrage gestellt.