Borussia Dortmund

Streichliste mit prominenten Namen: BVB will jetzt acht Spieler loswerden

Dortmunds Spieler jubeln nach dem Tor zum 1:0 durch Dortmunds Stürmer Erling Haaland.
+
Borussia Dortmund will im Sommer acht Spieler verkaufen.

Borussia Dortmund will im neuen Kader für die Saison 2021/22 Platz schaffen. Acht Spieler sollen den BVB deshalb im Sommer verlassen. Einer davon: Julian Brandt

Dortmund - So wirklich tätig geworden ist Borussia Dortmund* auf dem Transfermarkt noch nicht. Ein neuer Torwart mit Gregor Kobel und ein neuer Trainer stehen auf der Liste der Zugänge. Weitere sollen eigentlich folgen. Grundlage dafür sind jedoch noch Abgänge. Einige davon haben gar einen prominenten Namen, wie wa.de* berichtet.

Dass Jadon Sancho den BVB-Kader* in Richtung Manchester verlassen wird, gilt als wahrscheinlich. Ein Verkauf würde Dortmund* ordentlich Geld in die Kasse spülen. Mehr Transfers könnten folgen. Sieben weitere Spieler sollen den BVB verlassen* und somit Spielraum für Aktivitäten auf dem Transfermarkt schaffen. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.