Rückspiel in der Königsklasse

Leere Ränge in Paris: Hier seht ihr den PSG gegen den BVB live im TV oder im Live-Stream

Das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League zwischen PSG und dem BVB ist live im TV und im Live-Stream zu sehen.
+
Das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League zwischen PSG und dem BVB ist live im TV und im Live-Stream zu sehen.

Wer zeigt das Achtelfinal-Rückspiel PSG (Paris) gegen BVB live im TV und Stream? Hier könnt ihr das Spiel in der Champions League im Fernsehen sehen.

  • Paris Saint-Germain empfängt zum Rückspiel im Champions-League-Achtelfinale Borussia Dortmund.
  • Die Partie im Parc des Princes wird wegen des Coronavirus zum Geisterspiel.
  • Wir zeigen euch, wie ihr PSG gegen den BVB live im TV und im Live-Stream sehen könnt.

Paris/Dortmund - Am Mittwoch (11. März) reist Borussia Dortmund zum Rückspiel im Champions-League-Achtelfinale bei Paris Saint-Germain. Anstoß im Parc des Princes ist um 21 Uhr.

PSG (Paris) - BVB: Champions League live im TV und im Live-Stream

Borussia Dortmund hat sich im Hinspiel im Champions-League Achtelfinale gegen PSG (der BVB-Ticker zum Nachlesen) eine gute Ausgangsposition für das Erreichen der nächsten Runde erarbeitet. Mit einem 2:1-Erfolg im Rücken reist die Mannschaft zum Wiedersehen nach Paris.

Dort erwartet die Mannschaft von Lucien Favre (62) ein Geisterspiel. Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus wird PSG - BVB ohne Zuschauer im Stadion ausgetragen. Wir zeigen euch, wie ihr die Partie live im TV und im Live-Stream sehen könnt.

PSG (Paris) - BVB: Champions League live im TV bei Sky

  • Übertragen wird das Champions-League-Achtelfinale zwischen dem BVB und PSG live bei Sky.
  • Die Vorberichte beim Pay-TV-Sender beginnen um 19.30 Uhr mit Moderator Sebastian Hellmann.
  • Anschließend kommentiert Kai Dittmann die Partie live auf Sky Sport 2 HD .
  • Falls du noch kein Sky-Kunde bist, kannst du hier ein Abonnement abschließen.

PSG (Paris) - BVB: Champions-League-Achtelfinale im Live-Stream bei Sky

  • Die Dienste von Sky sind nicht nur via TV, sondern auch via Live-Stream zu sehen.
  • Sky-Kunden können die Partie PSG - BVB live über SkyGo verfolgen.
  • Wer kein Interesse an einem Abo mit langer Vertragslaufzeit hat, kann die Champions League auch via Sky Ticket schauen.
  • Für 14,99 Euro im ersten Monat bietet Sky Ticket die Konferenzen in Bundesliga und Champions League sowie die Einzelspiele in Premier League und DFB-Pokal an.
  • Das Angebot ist jederzeit online kündbar, der Preis erhöht sich im zweiten Monat auf 29,99 Euro.

PSG (Paris) - BVB: Champions-League-Achtelfinale in Paris - Highlights bei DAZN

  • DAZN überträgt die Parallel-Partie FC Liverpool - Atletico Madrid live ab 21 Uhr.
  • Um 23.30 Uhr bietet der Streaming-Sender auch eine Zusammenfassung mit den Highlights der Partie PSG - BVB an.
  • Falls du noch kein DAZN-Kunde bist, kannst du hier ein Abonnement abschließen.
  • DAZN bietet für Neukunden einen Probemonat kostenlos an.
  • Wer nicht kündigt, bezahlt anschließend 11,99 Euro pro Monat beziehungsweise 119,99 Euro im Jahres-Abo.
  • Mit Hilfe eines HDMI-Kabels kann der Live-Stream von DAZN auch auf einem TV-Gerät gesehen werden.

PSG (Paris) - BVB: Borussia Dortmund im Live-Ticker verfolgen

Wer die Partie weder live im Stadion, noch im TV oder im Live-Stream verfolgen kann, dem bietet RUHR24 eine weitere Option: Wir berichten im Live-Ticker vom Champions-League-Achtelfinale des BVB bei PSG.

So verpasst ihr garantiert nichts und bleibt stets über alle wichtigen Vorkommnisse auf dem Laufenden.

PSG (Paris) - BVB: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Außer Kapitän Marco Reus (30, Muskelverletzung) hat der BVB, der im Derby gegen Schalke 04 zum Siegen verdammt ist, gegen Paris Saint-Germain voraussichtlich keine Ausfälle zu beklagen. Bei PSG fehlen die gesperrten Thomas Meunier (28) und Marco Verratti (27), der Einsatz von Kapitän Thiago Silva (35, Oberschenkelverletzung) ist fraglich. So könnten sie spielen:

Mögliche Aufstellung PSG: Navas - Kehrer, Kimpembe, Thiago Silva, Bernat - Di Maria, Sarabia, Marquinhos, Neymar - Mbappe, Icardi

Mögliche Aufstellung BVB: Bürki - Piszczek, Hummels, Zagadou - Hakimi, Can, Witsel, Guerreiro - Hazard, Haaland, Sancho

Unsere Einschätzung zur möglichen Aufstellung des BVB in Paris findet ihr hier.