Dortmund zahlt Mega-Gehalt

BVB: Nico Schulz lehnte mehrere Transfer-Angebote ab

Der BVB will das Gehalt von Nico Schulz einsparen. Dieser soll jetzt einige Transfer-Angebote ausgeschlagen haben.

Dortmund – Nico Schulz spielt in den Planungen von Borussia Dortmund keine Rolle mehr. Doch wird der BVB den Spieler überhaupt los?

NameNico Schulz
Geboren1. April 1993 (Alter 29 Jahre), Berlin
Größe1,81 Meter
Aktueller VereinBorussia Dortmund (BVB)

BVB: Nico Schulz lehnt Transfer-Angebote aus In- und Ausland ab

Wie ntv berichtet, ist aus dem Umfeld des ehemaligen DFB-Nationalspielers zu hören, dass er „einige Angebote aus dem In- und Ausland“ ausgeschlagen haben soll.

BVB-Profi Nico Schulz ist Transfer-Kandidat Nummer eins.

Beim BVB droht ihm die Tribüne. Andererseits könnte sein hoch dotierter Vertrag (läuft bis Sommer 2024) darüber hinwegtrösten.

BVB: Transfer von Nico Schulz? Spieler hat klare Vorstellungen

Schulz-Berater Roger Wittmann hatte im Juni gegenüber der Bild-Zeitung zwar einen Transfer in Aussicht gestellt, sagte aber auch: „Er wird nicht wechseln, nur damit er gewechselt ist. Er wird zu einem guten Klub gehen und wenn das nicht klappt, dann eben bleiben.“

Was in den Augen des 29-Jährigen einen guten Klub ausmacht, blieb offen. Geht es hier vor allem um sportliche Aspekte oder um finanzielle?

BVB zahlt Mega-Gehalt: Transfer von Nico Schulz wird kompliziert

Wie dem auch sei: Sportlich sammelte Nico Schulz beim BVB in drei Jahren wenige Argumente, die ihn für einen Top-Verein unverzichtbar machen würden. Auch finanziell wird sich kaum ein Interessent finden, der in die Gehaltssphären vorstößt, die der BVB aktuell bezahlt (Medienberichte schwanken zwischen 5 und 8 Millionen Euro jährlich).

Wie ernst meint es der Großverdiener also wirklich mit einem BVB-Abschied? Aus seiner Sicht hat sich am Freitag ohnehin eine positive Entwicklung gegeben: Nico Schulz flog anstelle von Prince Aning mit ins Trainingslager in Bad Ragaz.

Rubriklistenbild: © Team2/Imago, BVB, Collage: Nicolas Luik/RUHR24

Mehr zum Thema