Bild: Tashreeq Matthews/ Instagram

Der BVB setzt weiter auf junge Spieler und verpflichtet den nächsten Teenager. Tashreeq Matthews verstärkt als Neuzugang nun das Team.

Dass Borussia Dortmund momentan sowohl europäisch als auch in der Bundesliga ganz oben steht, liegt unter Anderem an jungen Spielern wie Jadon Sancho oder Jacob Bruun Larsen. Nun kommt der nächste Teenager dazu.

Tashreeq Matthews: Ein Neuzugang für die Offensive

Tashreeq Matthews spielte bislang bei Ajax Cape Town in Südafrika. Der 18-Jährige soll nun in der Youth League für die U19 des BVB spielen. Optisch gleicht er Jadon Sancho und auch auf dem Platz könnte der Südafrikander dem Dortmunder Wunderkind Jadon Sancho bald womöglich Konkurrenz machen.

Weitere News bei Dortmund24:

In den Medien wird er nämlich bereits als „Juwel“ bezeichnet. Der offensive Mittelfeldspieler soll nun seine ersten Erfahrungen als BVB-Spieler machen. Für das Spiel in der Youth League gegen Atletico Madrid steht der Neuzugang Tashreeq Matthews nun erstmals im Kader der U19 des BVB.