Bestwert von Kevin De Bruyne wackelt

BVB-Juwel Jadon Sancho jagt historischen Bundesliga-Rekord – und Henrikh Mhkitaryan

BVB-Juwel Jadon Sancho (l.), hier im Duell mit Leon Goretzka vom FC Bayern München, jagt einen Bundesliga-Rekord.
+
BVB-Juwel Jadon Sancho (l.), hier im Duell mit Leon Goretzka vom FC Bayern München, jagt einen Bundesliga-Rekord.

BVB-Juwel Jadon Sancho jagt einen Bundesliga-Rekord. Ganz nebenbei könnte er in Dortmund auch Henrikh Mhkitaryan ein- oder sogar überholen. 

  • BVB-Profi Jadon Sancho steht bereits bei 17 Torvorlagen in der Bundesliga.
  • Dem Spieler von Borussia Dortmund fehlen nur fünf Assists bis zu einer neuen Bestmarke.
  • Im Topspiel gegen den FC Bayern könnte der 20-Jährige in die Startelf zurückkehren.

Dortmund/Wolfsburg – Wegen Trainingsrückstand kam Jadon Sancho (20) auch im zweiten Spiel nach dem Bundesliga-Restart nur von der Bank. Das hinderte den BVB-Profi aber nicht daran, sein Assist-Konto weiter in die Höhe zu schrauben.

Name

Jadon Malik Sancho

Geboren

25. März 2000, London (England)

Größe

1,80 Meter

Gewicht

76 Kg

Aktuelle Teams

Borussia Dortmund, Englische Nationalmannschaft

Beitrittsdaten

(2015) Manchester City Jugend, (2017) Borussia Dortmund

Jadon Sancho (BVB) gibt sportliche Antwort auf böses Foulspiel

Die Begrüßung beim Spiel in Wolfsburg hätte für Jadon Sancho kaum unerfreulicher verlaufen können. Als der BVB-Angreifer kurz nach seiner Einwechslung auf dem rechten Flügel zum ersten Dribbling ansetzen wollte, stieg ihm VfL-Verteidiger John-Anthony Brooks (27) böse auf den Fuß – und kassierte dafür eine gelbe Karte. 

Jadon Sancho nahm das üble Einsteigen mit Fassung und blieb ruhig. Wie es sich für einen Spieler seiner Güteklasse gehört, gab er die Antwort nicht auf verbale, sondern sportliche Art. Rund 13 Minuten später sprintete der 20-Jährige der Abwehr des VfL Wolfsburg davon, um schließlich das entscheidende 2:0 durch Achraf Hakimi (21) vorzubereiten.

Jadon Sancho (BVB) jagt Assist-Rekord von Kevin De Bruyne

Mit der Vorlage zum zweiten Tor brachte Jadon Sancho den BVB (alle Artikel unter RUHR24.de) an diesem Nachmittag auf die endgültige Siegerstraße – und sich selbst einem Bundesliga-Rekord wieder näher. Nach 27 Spieltagen steht der Engländer nun schon bei 17 Assists

Der Bestwert für die meisten Vorlagen in einer Bundesliga-Saison liegt aktuell bei 21. Aufgestellt wurde dieser Rekord von Kevin De Bruyne (28) in der Spielzeit 2014/2015. Nach Saisonende verabschiedete sich der Offensivspieler damals vom VfL Wolfsburg Richtung Premier League.

Jadon Sancho könnte gegen den FC Bayern wieder von Beginn an spielen.

Vor dem Bundesliga-Knaller zwischen dem BVB und FC Bayern München äußerte sich Oliver Kahn zu Jadon Sancho, der ein möglicher Ersatz für Leroy Sané sein. 

Jadon Sancho (BVB): Gegen den FC Bayern München mögliche Startelf-Rückkehr

Dieses Schicksal könnte dem BVB auch bei Jadon Sancho drohen. Bis dahin schraubt der englische Nationalspieler aber weiter an Liga- und Vereinsrekorden. Mit 20 Vorlagen aus der Saison 2015/16 ist klubintern derzeit noch Henrikh Mhkitaryan (31) der Assist-König. 

Schon am Dienstag (26. Mai) kann Dortmunds Nummer Sieben weitere Torbeteiligungen beisteuern. Dann trifft Borussia Dortmund im Spitzenspiel auf den FC Bayern (zum Live-Ticker). Vielleicht winkt sogar ein Startelf-Einsatz. Trainer Lucien Favre (62) sagte nach dem Wolfsburg-Spiel über Jadon Sancho: "Ich denke, er kann länger spielen als heute." So könnte der BVB gegen den FC Bayern München spielen.

Mehr zum Thema