Stürmer überragt

Irrsinn um Ex-BVB-Star Haaland: Beraterin macht schier unglaubliche Prognose

Ex-BVB-Stürmer Erling Haaland könnte eine unglaubliche Schallmauer durchbrechen. Seine Beraterin ist davon überzeugt.

Manchester/Dortmund – Gibt es für Erling Haaland keine Grenzen? Die Beraterin des ehemaligen BVB-Stars hat eine schier unglaubliche These aufgestellt: Rafaela Pimenta glaubt, dass der Star-Stürmer „einen Wert von bis zu einer Milliarde Euro erreichen kann“, sagte sie kürzlich gegenüber Sky.

NameErling Braut Haaland
Geboren21. Juli 2000 (Alter 22 Jahre), Leeds, Vereinigtes Königreich
Größe1,95 Meter
Aktuelles TeamManchester City

Irrsinn um Ex-BVB-Star Erling Haaland: Beraterin mit schier unglaublicher Prognose

„Das denke ich wirklich“, betonte Rafaela Pimenta. „Wenn man seine fußballerischen Qualitäten kennt und das Image, das er sich in den vergangenen Jahren aufgebaut hat, und wenn man zum Beispiel Erling Haaland mit Kylian Mbappé vergleicht und sich auf dem Markt ein bisschen auskennt, dann denke ich auf jeden Fall“, dass der Marktwert des Ex-BVB-Stürmers um ein Vielfaches zulegen könnte.

Der Marktwert von Erling Haaland wird derzeit mit 150 Millionen Euro von transfermarkt.de taxiert. Mit Kylian Mbappé (160 Millionen Euro) ist laut dem Portal derzeit nur ein Spieler noch wertvoller als der 22 Jahre alte Norweger.

Erling Haaland zum Schnäppchenpreis vom BVB zu Manchester City gewechselt

Den Marktwert von einer Milliarde Euro hat bislang kein Fußballer jemals erreicht. Weder wurde ein Spieler derartig beziffert, noch floss eine Ablösesumme in dieser Größenordnung. Die bis dato höchst gezahlte Ablösesumme war 2017 geflossen, als Neymar für 222 Millionen Euro vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain gewechselt ist.

Erling Haaland war im abgelaufenen Sommer noch zum Schnäppchenpreis von 60 Millionen Euro vom BVB zu Manchester City gewechselt. Im Trikot der „Skyblues“ schießt er die Premier League kurz und klein, traf in bislang 11 Spielen 17-Mal.

Ex-BVB-Star Erling Haaland sorgt auch im Trikot von Manchester City für Furore.

Ein Ende der Fahnenstange ist mit Blick auf das Alter und das Potential des Stürmers nicht in Sicht. Rafaela Pimenta glaubt, das Geheimnis hinter dem Erfolg des ehemaligen Knipsers von Borussia Dortmund zu kennen.

Ex-BVB-Stürmer Erling Haaland: Beraterin glaubt Erfolgsgeheimnis zu kennen

„Ich glaube, Erling Haaland hat eine Geheimwaffe, nämlich seinen Vater: Er (Alf-Inge, Anm. d. Red.) gibt ihm Gelassenheit“, sagte Rafaela Pimenta weiter. „Er ist ein sonniger Junge. Er ist keiner, der sich verirrt, und ich glaube nicht, dass er sich jemals verirren wird.“

Sie habe „noch nie einen großen Spieler gesehen, der nur an Geld denkt. Uns, die keine Spieler sind, fällt es manchmal schwer, zu verstehen, warum sie sich so verrückt machen, um eine Meisterschaft zu gewinnen, um ein Spiel zu gewinnen. Wenn man nur an Geld denkt, verhält man sich nicht so“, sagte die Beraterin des ehemaligen Dortmunders.

Erling Haalands Vertrag in Manchester endet erst im Sommer 2027, doch schon jetzt würde Rafaela Pimenta über ein neues Arbeitspapier verhandeln. „Wenn sie heute diskutieren wollen, würden wir uns freuen.“ Dies würde den Norweger dann vielleicht zum immerhin bestbezahlten Fußballer machen, den diese Spitzenposition hat auch Kylian Mbappé inne – mit einem kolportierten Jahresgehalt von 72 Millionen Euro.

Rubriklistenbild: © Shutterstock/Imago