Barca-Stürmer im Fokus

BVB ist Transfer-Favorit: Barcelona-Rakete will in die Bundesliga wechseln

Bedient sich der BVB im Winter beim FC Barcelona? Borussia Dortmund soll die Favoritenrolle bei einem Flügelstürmer innehaben.

Dortmund – Die BVB-Profis feiern Weihnachten, doch hinter den Kulissen wird bei Borussia Dortmund weitergearbeitet. Denn am 1. Januar öffnet das Winter-Transferfenster. Jetzt sollen die Schwarz-Gelben ihre Chance bei einem Angreifer des FC Barcelona wittern.

NameYusuf Demir
Geboren2. Juni 2003 (Alter 18 Jahre), Wien, Österreich
Größe1,73 Meter
Aktuelles TeamFC Barcelona (#11/Stürmer)

BVB ist Transfer-Favorit: Barca-Angreifer möchte nach Deutschland wechseln

Bereits im Oktober berichteten spanische Medien, dass der BVB den Barca-Angreifer Yusuf Demir ins Visier genommen habe. Der eigentliche Profi von Rapid Wien wechselte erst im Juli 2021 auf Leihbasis zum FC Barcelona, die Katalanen besitzen laut Medienberichten eine Kaufoption über 10 Millionen Euro. Doch aktuell sieht es so aus, dass der 18-Jährige in Spanien keine Zukunft mehr hat.

Laut der österreichischen Kronen-Zeitung führt die heißeste Spur in Richtung Bundesliga. Der BVB soll sogar die Favoritenrolle auf den Flügelspieler innehaben. Schließlich bewiesen die Schwarz-Gelben, wie etwa aktuell bei Jude Bellingham, immer wieder ihr Geschick im Umgang und Aufbau mit vielversprechenden Talenten (alle BVB-Transfer-News bei RUHR24).

BVB: Yusuf Demir vom FC Barcelona im Transfer-Visier

In Barcelona kam Yusuf Demir nur selten zum Zuge. Neun Einsätze hatte der Österreicher bislang, spielte dabei aber insgesamt nur 290 Minuten lang. Unter Neu-Trainer Xavi soll der gebürtige Wiener keine Zukunft mehr haben. Laut der spanischen Marca wurde dem Offensivspieler mitgeteilt, sich schnellstmöglich einen neuen Verein zu suchen.

Dass der BVB-Transfer-Plan für den Winter eigentlich keinen Neuzugang umfasse, könnte darauf hindeuten, dass das Talent erst im Sommer nach Deutschland wechseln könnte.

Ein Barca-Stürmer möchte nach Deutschland wechseln, der BVB gilt als Transfer-Favorit auf den Spieler vom FC Barcelona.

BVB: Yusuf Demir könnte vorübergehend zu Rapid Wien zurückkehren

Wie die Kronen-Zeitung berichtet, sei eine vorläufige Rückkehr zu Rapid Wien möglich. Spätestens im Sommer 2022 wolle Yusuf Demir schließlich einen neuen Anlauf im Ausland wagen. Womöglich bei Borussia Dortmund, das für den Transfer wohl rund 10 Millionen Euro auf den Tisch legen müsste. Aber auch Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen gelten als interessiert.

Laut der österreichischen Tageszeitung aus Wien sei zumindest Sache klar: „Die Tendenz, so hört man aus Insiderkreisen, gehe Richtung Deutschland.“

Rubriklistenbild: © Josep Lago/AFP