15. Bundesliga-Spieltag

BVB in Bochum mit VAR-Ärger: Abwehr-Bollwerk lässt Dortmund verzweifeln

Der BVB verzweifelt am VfL Bochum. Erneut ärgert sich Borussia Dortmund über den Schiedsrichter und VAR.

Aufstellung VfL Bochum: Riemann – Stafylidis (90.+5 Bella Kotchap), Masovic, Leitsch, Soares – Losilla – Pantovic (79. Tesche), Rexhbecaj – Holtmann (67. Bockhorn), Polter (67. Ganvoula), Antwi-Adjei (79. Gamboa)
Aufstellung BVB: Kobel - Meunier, Hummels, Zagadou, Schulz - Can - Bellingham, Dahoud (68. Brandt) - Wolf (68. Hazard), Haaland, Reus

Anstoß: Samstag (11. Dezember), 15.30 Uhr
Endstand: 1:1 (1:0)
Tore: 1:0 Polter (41./FE), 1:1 Brandt (85.)
Platzverweise: -
Bes. Vorkommnisse: -
Schiedsrichter: Matthias Jöllenbeck (Freiburg)

19.35 Uhr: Die Einzelkritik des BVB gegen den VfL Bochum zeigt eine Note 1,5, aber auch eine Note 4,5 – für den Unglücksraben bei den Schwarz-Gelben.

17.23 Uhr: Ende in Bochum! Die Partie endet 1:1-Remis. Zu wenig für den BVB, den VfL dürfte es freuen. Die Bochumer verteidigten fleißig und hatten in der einen oder anderen Situation sicherlich etwas Glück. Dortmund kam gegen das befürchtete Abwehr-Bollwerk zwar des Öfteren durch, doch zu einem Tor reichte es nur einmal.

90.+4 Minute: Dan-Axel Zagadou sieht Gelb nach einem Foul an Herbert Bockhorn.

90.+1 Minute: Konstantinos Stafylidis schickt beim Konter Silvere Ganvoula, der aber an Gregor Kobel scheitert und wohl auch im Abseits stand.

90. Minute: Fünf Minuten Nachspielzeit!

88. Minute: Jetzt dürfte es nochmal hitzig werden. Der BVB drängt auf den Führungstreffer.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Julian Brandt trifft für Dortmund

85. Minute: Jetzt zählt der Treffer, 1:1. Julian Brandt trifft nach Flanke von Erling Haaland aus kurzer Distanz.

85. Minute: TOR FÜR DEN BVB!

83. Minute: Wieder Jude Bellingham, nachdem Cristian Gamboa per Kopf zu kurz klärt, der BVB-Spieler schießt aber am Tor vorbei.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Torschuss von Jude Bellingham

82. Minute: Jude Bellingham schießt für den BVB von der Strafraumgrenze aufs Tor, der Schuss ist aber kein Problem für Manuel Riemann.

79. Minute: Robert Tesche und Cristian Gamboa kommen beim VfL für Milos Pantovic und Christopher Antwi-Adjei.

78. Minute: Der VfL schmeißt sich weiter in jeden Ball und wehrt so einen Schuss von Thomas Meunier nach einer Ecke ab. Nach der anschließenden Ecke köpft Emre Can für den BVB genau auf Manuel Riemann.

75. Minute: Einen Freistoß von Marco Reus klärt Milos Pantovic zur Ecke. Nach dieser kann Manuel Riemann eine Flanke von Thorgan Hazard locker abfangen.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Schwacher Konter der Gastgeber

72. Minute: Zwei gegen Eins in einer Kontersituation für Bochum, doch Julian Brandt fängt den Querpass von Christopher Antwi-Adjei auf Herbert Bockhorn ab.

70. Minute: Hier spielt nur noch der BVB, der VfL steht tief hinten drin und wartet auf Konter.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Mehrere Wechsel auf beiden Seiten

68. Minute: Auch Dortmund wechselt. Für Mahmoud Dahoud und Marius Wolf kommen Thorgan Hazard und Julian Brandt.

67. Minute: Wechsel beim VfL, für Sebastian Polter und Gerrit Holtmann kommen Silvere Ganvoula und Herbert Bockhorn.

65. Minute: Konter des BVB über Thomas Meunier auf rechts, dessen Flanke Erhan Masovic noch rechtzeitig aus Sicht der Bochumer zur Ecke klären kann.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Gastgeber retten erneut auf der Torlinie

62. Minute: Nach einem schnell vorangetragenen Angriff schließt Marius Wolf für den BVB ab, aber der Ball geht abgefälscht vorbei. Bei der anschließenden Ecke rettet der VfL erneut einen Torschuss kurz vor der Linie, jetzt war es Thomas Meunier gegen Erhan Masovic.

60. Minute: Erling Haaland setzt einen Kopfball nach einem Freistoß deutlich am Tor vorbei.

58. Minute: Der Schiedsrichter entscheidet auf Abseits. Kurze Zeit später sieht Mats Hummels wegen Meckerns Gelb.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Schiedsrichter gibt Dortmund-Tor nicht

57. Minute: KEIN TOR!

57. Minute: Beim Tor könnte Jude Bellingham im Abseits stehend die Sicht versperrt haben. Nico Schulz sieht Gelb wegen Meckerns.

56. Minute: Schiedsrichter Jöllenbeck läuft selbst raus und schaut sich die Szene an.

55. Minute: Der VAR checkt den Treffer.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Marius Wolf trifft für Dortmund

54. Minute: Im Strafraum legt Marco Reus jetzt auf Marius Wolf ab, der überlegt per rechten Flachschuss zum 1:1 einnetzt.

54. Minute: TOR FÜR DEN BVB!

52. Minute: Marco Reus legt im Strafraum auf Jude Bellingham ab, der aber Erhan Masovic vor der Linie anschießt. Die anschließende Eckball-Hereingabe köpft Dan-Axel Zagadou über das Tor.

50. Minute: Der BVB macht enormen Druck! Jude Bellingham schickt Erling Haaland, der aber von der Strafraumgrenze über das Tor zielt.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Riemann rettet gegen Marco Reus

49. Minute: Großchance für den BVB und wieder ist Manuel Riemann zur Stelle. Marco Reus wird wunderbar freigespielt, scheitert aber am Keeper, der den Ball hoch in Richtung Torlinie abblockt, dort klärt Erhan Masovic im Kopfballduell gegen Erling Haaland.

48. Minute: Langer Ball des VfL auf Christopher Antwi-Adjei, der deutlich schneller als Mats Hummels ist. Nach Pass auf Milos Pantovic in die Mitte verliert Bochum das Leder aber unter Druck.

46. Minute: Keine Wechsel auf beiden Seiten, der BVB legt direkt gut los. Nach Flanke von Marius Wolf kommt Nico Schulz zum Schuss, doch Maxim Leitsch rettet vor der Linie.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Weiter geht es im Ruhrstadion

16.33 Uhr: Die zweite Halbzeit beginnt!

Zur Halbzeitpause liegt der BVB beim VfL Bochum zurück.

16.16 Uhr: Halbzeitpause in Bochum! Das kam überraschend, der VfL führt in einem hitzigen Spiel mit 1:0. Der BVB hatte die Chancen, selbst in Führung zu gehen. Doch Manuel Riemann parierte stark für die Gastgeber, die sich von den Fans beim Gang in die Kabine feiern lassen.

43. Minute: „Die Nummer eins im Pott sind wir“ schallt es von den VfL-Fans durch das Ruhrstadion.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Sebastian Polter trifft vom Punkt

41. Minute: Sebastian Polter verwandelt souverän in die rechte Ecke zum 1:0 für den VfL!

41. Minute: TOR FÜR DEN VFL BOCHUM!

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Elfmeter für die Gastgeber

40. Minute: Elfmeter für den VfL Bochum! Gregor Kobel bringt Christopher Antwi-Adjei zu Fall.

38. Minute: Ein Schussversuch von Marco Reus wird abgeblockt, der VfL kontert über den schnellen Gerrit Holtmann über rechts, dessen Flanke aber kein Problem für Gregor Kobel ist.

37. Minute: Jetzt geht es etwas ruhiger zu, der BVB hält seit einigen Sekunden den Ball in seinen Reihen, findet aber keine Lücke.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Stress zwischen Nico Schulz und Gerrit Holtmann

35. Minute: Gerrit Holtmann und Nico Schulz zoffen sich etwas nach einem Rempler des Bochumers, beide Spieler werden ermahnt.

32. Minute: Aufseiten des VfL hat sich Sebastian Polter verletzt, er humpelt, das Spiel ist kurz unterbrochen. Es geht aber wohl weiter für ihn.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Verunglückter Rückpass von Dortmund ohne Auswirkung

31. Minute: Glück für Dan-Axel Zagadou, dessen verunglückter Rückpass fast zu einem Eckstoß für die Bochumer geworden wäre. Am Ende holt der VfL lediglich einen Einwurf heraus.

29. Minute: Schuss aus der Drehung von Christopher Antwi-Adjei nach Einwurf des VfL, doch der Versuch ist für Gregor Kobel kein Problem.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Manuel Riemann rettet souverän gegen Erling Haaland

27. Minute: Wieder rettet Manuel Riemann den VfL! Jude Bellingham schickt Erling Haaland, der aber am Schlussmann per Flachschuss scheitert.

25. Minute: Nico Schulz tankt sich auf links gegen mehrere Gegenspieler durch, spielt dann in die Mitte zu Erling Haaland, dessen Schuss aber für den BVB abgeblockt wird.

23. Minute: Marius Wolf dribbelt in den Strafraum, doch dann begeht er ein Foul an Milos Pantovic, die BVB-Chance ist vorbei.

22. Minute: Der VfL holt sich clever den Ball im Mittelfeld von Erling Haaland, spielt dann aber einen Fehlpass in die Spitze.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Erster Torschuss der Gastgeber

20. Minute: Mitten im Dauerdruck des BVB erobert Christopher Antwi-Adjei den Ball von Dan-Axel Zagadou, kommt aber nicht richtig am Verteidiger vorbei und verfehlt das Tor deutlich.

18. Minute: Der BVB erobert den Ball, Erling Haaland spielt quer auf Jude Bellingham, der aber alleine vor Manuel Riemann scheitert.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Riesen-Bock von Manuel Riemann

16. Minute: Manuel Riemann mit einem Riesen-Bock! Er lässt Erling Haaland aussteigen, verliert aber dann den Ball im Zweikampf gegen Jude Bellingham. Der BVB kann das Leder aber nicht im Tor unterbringen, am Ende entscheidet der Schiedsrichter auch auf Abseits.

13. Minute: Immer wieder setzt der VfL den BVB unter Druck, doch bislang können sich Mats Hummels, Dan-Axel Zagadou und Gregor Kobel gut befreien.

11. Minute: Die Stimmung im Ruhrstadion ist hitzig. Der BVB hat noch Probleme, kontrolliert nach vorne zu kommen.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Mutige Bochumer gegen Dortmund

9. Minute: Die Bochumer werden mutiger und erobern den Ball im Mittelfeld, am Ende kommt der Pass durch die Abwehrlücke auf Anthony Losilla aber nicht an.

7. Minute: Der VfL Bochum erstmals im Angriff über die linke Seite, Mats Hummels schießt Christopher Antwi-Adjei aber clever an, der Ball geht ins Toraus.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Mats Hummels spielt Fehlpass

6. Minute: Der VfL geht früh dran, ohne aber den ganz heftigen Druck auf die Abwehr auszuüben. Mats Hummels kann mit dem Ball über 25 Meter spazieren, spielt dann aber einen Fehlpass in die Spitze.

4. Minute: Die nächste Ecke des BVB köpft der VfL heraus, dann verhindert Konstantinos Stafylidis eine Flanke von Mo Dahoud und klärt erneut zur Ecke, nach der Marco Reus ein Foul an Stafylidis an der Eckfahne begeht.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Dortmund kontrolliert Ball und Spiel

3. Minute: Dortmund kontrolliert das Spiel in den ersten Minuten, der VfL konzentriert sich auf die Defensive.

2. Minute: Die erste Ecke spielt der BVB kurz, der VfL kann leicht klären.

1. Minute: Der BVB hält zunächst den Ball in der Defensive, beide Teams tasten sich ab.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Das Spiel beginnt

15.31 Uhr: Anpfiff!

15.24 Uhr: Gerade wird die Startaufstellung des VfL Bochum im Stadion aufgerufen, jeden Moment kommen die Spieler auf den Platz.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Heim-Fans verhöhnen die Dortmund-Anhänger

15.15 Uhr: In 15 Minuten geht es los im Ruhrstadion! Beide Teams halten gerade Torschuss-Übungen auf dem Rasen ab.

15.04 Uhr: Durch das Ruhrstadion schallt es gerade in Richtung der BVB-Fans: „Deutscher Meister wird nur der FCB!“ Die Bochumer haben bekanntlich eine Fan-Freundschaft mit dem FC Bayern München.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Alexander Zickler spricht über den Guerreiro-Ausfall

14.59 Uhr: Alexander Zickler, der heute Marco Rose als Chef-Coach des BVB an der Seitenlinie vertritt, sagt soeben bei Sky:

  • ... über Mats Hummels: „Er ist ein sehr wichtiger Spieler, hat extrem viel Erfahrung. Er wird in der nächsten Zeit extrem wichtig für uns werden. Er gibt Vollgas. Die Kritik wird ihn anstacheln.“
  • ... über das Spiel: „Bochum ist angekommen in der Bundesliga. Was wir brauchen ist eine Konsequenz, nicht nur in der Defensive, sondern auch in der Offensive. Wir brauchen aber eine gute Absicherung nach hinten.“
  • ... über Raphael Guerreiro: „Rapha war nicht 100-prozentig fit. Wir brauchen jeden Spieler. Er war leider nicht so weit, aber wir haben mit Nico einen Spieler, der das hervorragend erledigen kann.“
  • ... über Dan-Axel Zagadou: „Er hat es im Training hervorragend gemacht. Er fühlt sich gut. Wir sind im ständigen Austausch, wie es ihm körperlich geht. Er brennt auf seinen Einsatz.“

14.57 Uhr: Und die Mannschaft des BVB folgt, begleitet von Gesängen aus dem Gästeblock.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Das Ruhrstadion füllt sich

14.55 Uhr: Jetzt kommt das Team des VfL Bochum zum Warmmachen heraus.

14.50 Uhr: Das Vonovia Ruhrstadion ist auf den Sitzplätzen mittlerweile recht gut gefüllt, schätzungsweise 8000 Fans sind bereits da.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Verwaiste Ostkurve im Ruhrstadion

14.45 Uhr: Jetzt kommen aufseiten des VfL Bochum die Torhüter auf den Platz. Manuel Riemann und Michael Esser machen sich vor der verwaisten Ostkurve warm, die aufgrund des Stehplatzverbotes durch die Corona-Verordnung leer bleiben muss.

14.43 Uhr: Die BVB-Torhüter kommen zum Warmmachen heraus und werden lautstark von den Bochum-Fans „begrüßt“.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Nico Schulz spielt für Raphael Guerreiro bei Borussia Dortmund

14.40 Uhr: Der BVB reagiert auf den Ausfall von Raphael Guerreiro mit einem Startelf-Einsatz für Nico Schulz. Auf der Gegenseite ersetzt Milos Pantovic den an Corona erkrankten Eduard Löwen.

14.37 Uhr: Auf der Bank des VfL: Esser – Gamboa, Osterhage, Bockhorn, Novothny, Tesche, Lampropoulos, Ganvoula, Bella Kotchap.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: So laufen die Gastgeber auf

14.35 Uhr: Und so läuft der VfL Bochum im Heimspiel auf:
Riemann – Stafylidis, Masovic, Leitsch, Soares – Losilla – Pantovic, Rexhbecaj – Antwi-Adjei, Polter, Holtmann

14.33 Uhr: Auf der Bank des BVB sitzen: Hitz – Hazard, Brandt, Reinier, Tigges, Witsel, Passlack, Pongracic, Knauff.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Dortmund-Aufstellung ohne Raphael Guerreiro

14.31 Uhr: Raphael Guerreiro fehlt aufgrund von muskulären Problemen, wie der BVB mitteilt.

14.30 Uhr: Da ist die Aufstellung von Borussia Dortmund. Folgende Elf schickt der BVB auf den Platz:
Kobel - Meunier, Hummels, Zagadou, Schulz - Can - Bellingham, Dahoud - Wolf, Haaland, Reus

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Pfeifkonzert gegen die Dortmund-Spieler

14.22 Uhr: Ein Pfeifkonzert hallt durch das Ruhrstadion, als einige BVB-Spieler um Jude Bellingham den Rasen für die Platzbegehung betreten.

14.10 Uhr: In rund 20 Minuten werden die Aufstellungen beider Teams bekannt gegeben. Dann zeigt sich, wie der BVB auf den Ausfall von Manuel Akanji reagiert und auf wen der VfL Bochum im Mittelfeld ohne Eduard Löwen setzen wird.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Das Ruhrstadion füllt sich langsam

13.55 Uhr: Schiedsrichter der heutigen Partie ist Matthias Jöllenbeck aus Freiburg. Er wird an der Seitenlinie unterstützt von Christof Günsch und Jonas Weickenmeier. Philipp Hüwe ist der vierte Offizielle, im „Kölner Keller“ als VAR sitzen Timo Gerach und Markus Häcker.

13.38 Uhr: Leichter Regenfall, 1 Grad – aktuell ist es noch ruhig im Bochumer Ruhrstadion. Die ersten Fans trudeln ein. 13.799 Zuschauer werden es heute sein, darunter 675 Anhänger von Borussia Dortmund.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Der Vorbericht zum Derby im Ruhrstadion

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Derby zwischen dem VfL Bochum und Borussia Dortmund am 15. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Anstoß im Vonovia Ruhrstadion ist heute um 15.30 Uhr. +++

Bochum – Zum ersten Mal seit elf Jahren treffen diese beiden Klubs wieder in einem Pflichtspiel aufeinander. Es macht den Anschein, als wenn „David“ den „Goliath“ empfängt. VfL-Trainer Thomas Reis sagte dazu am Donnerstag (9. Dezember) bei der Pressekonferenz gegenüber RUHR24: „Manchmal ist auch der David erfolgreich“.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Dortmund und Erling Haaland wollen Abwehr-Bollwerk knacken

Die Blau-Weißen können selbstbewusst in das Derby gehen, nach 14 Spielen hat der Aufsteiger 19 Punkte. BVB-Trainer Marco Rose hat aber einen Plan, um das Abwehr-Bollwerk des VfL Bochum knacken zu können.

Erling Haaland läuft mit dem BVB beim VfL Bochum auf.

Allen voran steht dabei Erling Haaland, der natürlich auch in der BVB-Aufstellung gegen den VfL Bochum stehen wird. Allerdings fehlt sein Sturm-Partner Donyell Malen aufgrund eines Virus-Infekts.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Mysteriöser Ausfall in der Offensive

Der VfL Bochum hat BVB-Star Erling Haaland mithilfe einer Handy-App gescoutet und will so ein Torfestival des Norwegers im Ruhrstadion verhindern. Die Blau-Weißen gehen wiederum fast mit voller Kapelle ins Derby. Danny Blum fehlt verletzt, Eduard Löwen hatte einen positiven Corona-Test.

Daraus könnte ein mysteriöser Offensiv-Ausfall resultieren. Angesprochen auf Takuma Asano, der im Training plötzlich fehlte, sagte Thomas Reis nur: „Zu Takuma will ich mich nicht groß äußern.“ Doch laut WAZ gehört der Japaner neben Tom Weilandt zu einer der Kontaktpersonen eins von Eduard Löwen und musste daher ebenfalls in Quarantäne. Fehlen wird aufseiten des BVB auch der Trainer, Marco Rose. Er sah bei der 2:3-Niederlage gegen den FC Bayern die Rote Karte.

BVB beim VfL Bochum im Live-Ticker: Alle Spiele des 15. Bundesliga-Spieltags im Überblick

  • 1. FC Köln - FC Augsburg 0:2
  • FC Bayern München - FSV Mainz 05
  • RB Leipzig - Borussia Mönchengladbach
  • SC Freiburg - TSG Hoffenheim
  • Hertha BSC - Arminia Bielefeld
  • VfL Bochum - Borussia Dortmund (alle heute, 15.30 Uhr)
  • VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart (heute, 18.30 Uhr)
  • Greuther Fürth - Union Berlin (Sonntag, 15.30 Uhr)
  • Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen (Sonntag, 17.30 Uhr)

Rubriklistenbild: © Ina Fassbender/AFP