Wechsel-Gerücht

BVB will Real Mega-Talent wegschnappen: Dortmund hat Transfer-Trumpf

Der BVB soll sich mit einem Top-Talent von Real Madrid beschäftigen. Der Youngster verblüffte jüngst auch RB Leipzig.

Dortmund – Borussia Dortmund wird mit Mega-Juwel Nicolas Paz Martinez, genannt „Nico Paz“, in Verbindung gebracht. Der Revierklub soll ihn als potenziellen Nachfolger für Jude Belingham sehen, wenn er den BVB im Sommer verlässt.

BVB zeigt Interesse an Real-Juwel Nico Paz: Mittelfeldspieler mit überragender Quote

So berichtet es zumindest das spanische Portal Defensa Central. Demnach sei der BVB grundsätzlich an Nico Paz interessiert. Der Argentinier kickt aktuell noch in der U19 von Real Madrid und sorgt dort für mächtig Furore.

In der UEFA Youth League gelangen ihm als zentraler Mittelfeldspieler fünf Tore in fünf Partien. Von seiner Qualität konnte sich zuletzt auch der Nachwuchs von RB Leipzig selbst überzeugen. Beim 3:2-Erfolg gegen die roten Bullen schnürte Nico Paz einen Doppelpack.

BVB-Transfer: Nico Paz gehört bei Real Madrid zu den vielversprechendsten Talenten

In der spanischen Hauptstadt wird der Linksfuß als überragendes Talent angesehen, das eines Tages den Sprung zu den Profis schaffen soll. Schon jetzt trainiert Nico Paz gelegentlich mit dem Starensemble.

Der Weg aus der Akademie ins Estadio Santiago Bernabéu ist allerdings knifflig, weswegen jetzt einige Klubs ihre Chance auf einen Coup wittern. So sollen neben dem BVB auch die spanischen Vereine Real Vallodolid und Getafe Interesse zeigen. Beide Klubs sollen aber eine Leihe anstreben.

BVB-Transfer von Nico Paz: Borussia Dortmund hat besonderen Transfertrumpf

Dem Bericht zufolge soll Real Madrid jedoch überhaupt kein Interesse daran haben, den Youngster abzugeben. Vielmehr plane Cheftrainer Carlo Ancelotti damit, den 18-Jährigen zur Saison 2023/24 fest in den Kader der 1. Mannschaft aufzunehmen.

Der BVB interessiert sich offenbar für Nico Paz von Real Madrid.

Laut Defensa Cenrtal könnte der BVB die Pläne aber mit einem Transfer-Trumpf zunichtemachen. Die Madrilenen sind bekanntlich scharf auf Dortmund-Star Jude Bellingham. Bei einem potenziellen Deal könnte der Revierklub einen Transfer von Nico Paz zur Bedingung machen. Fraglich wäre allerdings, ob sich der Rekord-Champions-League-Sieger darauf einlassen würde.

Zudem ist unklar, wie der Spieler selbst über einen Transfer denkt. Über seine Vertragslaufzeit ist nichts bekannt.

Rubriklistenbild: © Dennis Ewert/RHR-Foto, Picture Point LE via Imago; Collage: RUHR24

Mehr zum Thema