Vor der Saison 2021/22

Schwarz-Gelber Transfer-Ticker: BVB verkauft Mittelfeld-Juwel an RSC Anderlecht

Sommerpause bedeutet auch Transfer-Periode. Das Fenster öffnet sich in der Regel am 1. Juli und schließt am Abend des 31. Augusts. RUHR24 berichtet im Transfer-Ticker von dem Kader des BVB.

Update, Mittwoch (30. Juni), 14.16 Uhr: Jetzt kommt langsam Bewegung in den schwarz-gelben Transfermarkt. Der BVB gibt Sergio Gomez an RSC Anderlecht ab. Der junge Spanier war zuletzt zwei Jahre an SD Huesca verliehen. Nun hat der belgische Erstligist den Mittelfeldspieler fest verpflichtet.

Update, Samstag (19. Juni), 12.40 Uhr: Was sich bereits andeutete, bestätigt sich jetzt offenbar: Real Sociedad kauft dem BVB die Rückkaufoption für Stürmer Alexander Isak ab. Das berichtete das spanische Medium El Dario Vasco.

BVB: Transfer-Ticker für die Saison 2021/22 - Dortmund kassiert dank Alexander Isak Millionen

Demzufolge bringt der Deal Borussia Dortmund wichtige Millionen, die in weitere Transfers für die kommende Saison 2021/22 investiert werden können. Zuletzt standen zwischen vier und zehn Millionen Euro im Raum, die spanische Zeitung nannte jedoch keine Summe.

Wie Sport1 erfuhr, soll der BVB eine Summe im mittleren einstelligen Millionenbereich erhalten, um auf die Klausel zu verzichten. Der Vertrag des 21-Jährigen soll bei den Spaniern bis Sommer 2028 datiert sein.

Außerdem solle die Ausstiegsklausel in Höhe von 70 Millionen Euro mit dem neuen und finanziell lukrativen Kontrakt beseitigt werden. Darüber hinaus berichten auch die Ruhr Nachrichten, dass der BVB einen üppigen Nachschlag für Alexander Isak erhält.

BVB: Transfer-Ticker für die Saison 2021/22 – ein Juwel von Borussia Dortmund im Fokus

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Transfer-Ticker von Borussia Dortmund. Die Sommerpause hat begonnen und die ersten Wechsel bahnen sich an. Über die aktuellen Entwicklungen berichtet RUHR24. +++

VereinBorussia Dortmund
Gründung19. Dezember 1909
CheftrainerMarco Rose

BVB: Transfer-Ticker zur Saison 2021/2022 - Jadon Sancho von Borussia Dortmund im Fokus

Mit der Sommerpause gehen auch die neuen Transfer-Geschäfte in die nächste Runde. So auch beim BVB. Wie schon 2020 drehen sich die Wechsel-Spekulationen insbesondere um ein Juwel: Jadon Sancho.

Während der BVB bei Jadon Sancho einen harten Transfer-Kurs fährt, reißen die Avancen von Manchester United nicht ab. Allerdings konnten sich die beiden Vereine bislang (Stand: 21. Juni) nicht einigen – und das, obwohl Borussia Dortmund grundsätzlich bereit ist, den Youngster abzugeben.

Borussia Dortmund: Transfer-Ticker zur Saison 2021/2022 – erste Wechsel schon bestätigt

Ein besonderes Augenmerk liegt bei Borussia Dortmund aber auch bei den Leihspielern: Fünf haben die Schwarz-Gelben in der Saison 2020/21 verliehen. Während die Zukunft von vier BVB-Leihgaben noch ungewiss ist, ist ein Transfer unter Dach und Fach: Jeremy Toljan bleibt auch über den Sommer hinaus bei der US Sassuolo Calcio. Er hat beim italienischen Erstligisten einen bis Sommer 2025 gültigen Vertrag unterschrieben.

Doch beim BVB gibt es neben dem Abgang bereits auch einen Neuzugang: Torwart Gregor Kobel wechselte vom VfB Stuttgart zu Borussia Dortmund. Mit seiner Verpflichtung deutet sich ein Abschied von der langjährigen Nummer eins Roman Bürki an.

BVB-Sportdirektor Michael Zorc ist für die Kaderplanung und Transfers zuständig.

Borussia Dortmund: BVB im Transfer-Überblick – die Abgänge und Zugänge

Im Laufe der Sommerpause wird es beim BVB noch weitere Zu- und Abgänge geben. In unserem Transfer-Ticker halten wir sie fest.

  • Neuzugänge: Gregor Kobel (VfB Stuttgart), Soumaila Coulibaly (Paris St. Germain U19), Leonardo Balerdi (Leih-Rückkehr von Olympique Marseille), Marius Wolf (Leih-Rückkehr vom 1. FC Köln), Sergio Gomez (Leih-Rückkehr von SD Huesca), Immanuel Pherai (Leih-Rückkehr von PEC Zwolle)
  • Abgänge: Jeremy Toljan (US Sassuolo Calcio), Lukasz Piszczek (Karriereende), Marcel Schmelzer (Ziel unbekannt)

Der aktuelle Kader von Borussia Dortmund in der Saison 2021/2022

Besonders gut besetzt ist der BVB im Mittelfeld. Das ist der aktuelle Kader von Borussia Dortmund:

  • Torhüter: Roman Bürki, Marwin Hitz, Gregor Kobel, Luca Unbehaun
  • Abwehr: Mateu Morey, Mats Hummels, Manuel Akanji, Dan-Axel Zagadou, Leonardo Balerdi, Nico Schulz, Thomas Meunier, Felix Passlack
  • Mittelfeld: Jude Bellingham, Axel Witsel, Emre Can, Thomas Delaney, Mahmoud Dahoud, Raphael Guerreiro, Julian Brandt, Giovanni Reyna, Marco Reus, Jadon Sancho, Tobias Raschl, Reinier, Marius Wolf, Ansgar Knauff, Immanuel Pherai, Sergio Gomez, Thorgan Hazard
  • Sturm: Erling Haaland, Youssouffa Moukoko, Steffen Tigges

Rubriklistenbild: © Neundorf/Kirchner-Media

Mehr zum Thema