DFL terminiert erste Rückrundenspiele

BVB: Samstags in Augsburg, Freitagsspiel gegen Köln

Die Deutsche Fußballliga (DFL) hat die Bundesliga-Spieltage 18 bis 21 terminiert. Borussia Dortmund reist zum Rückrundenauftakt am 18. Januar nach Augsburg und darf sich über ein Samstagsspiel freuen.  

  • Den BVB erwartet in der Rückrunde ein einfaches Auftaktprogram 
  • Das erste Liga-Spiel 2020 findet für Borussia Dortmund Samstags in Augsburg statt. 
  • Der erste Härtetest steigt am 21. Spieltag in Leverkusen

Das erste Heimspiel des kommenden Jahres steigt für den BVB an einem Freitagabend (24. Januar) gegen den 1. FC Köln. Nur eine Woche später empfängt der BVB im Signal-Iduna Park Union Berlin, ehe es in die Bay-Aerna zu Bayer Leverkusen geht.

Die ersten Rückrundenspiele im Überblick 

  • FC Augsburg - BVB, Samstag (18. Januar) 15.30 Uhr 
  • BVB - 1.FC Köln, Freitag (24. Januar) 20.30 Uhr 
  • BVB - Union Berlin, Samstag (1. Februar) 15.30 Uhr 
  • Bayer Leverkusen - BVB, Samstag (8. Februar) 18.30 Uhr
 

Auf den BVB wartet mit dem Gastspiel bei den abstiegsbedrohten Augsburgern sowie den Heimspielen gegen die beiden Aufsteiger vom 1.FC Köln und Union Berlin ein einfaches Auftaktprogramm in der Rückrunde. Der erste Härtetest folgt für die Schwarzgelben am 21. Spieltag. 

Dann muss der BVB, der momentan ein FIFA-Verfahren am Hals hat, auswärts bei Bayer Leverkusen ran. Bis dahin hat das Team von Trainer Lucien Favre allerdings noch einige Aufgaben vor sich. Allem voran am kommenden Samstag (9. November), wenn der BVB in der Allianz-Arena auf den FC Bayern München trifft. 

Rubriklistenbild: © dpa