Bild: dpa

Viele Fußballfans sind verärgert über die Vergabe der TV-Rechte im europäischen Fußball. Sky, DAZN und Eurosport – die Fans verlieren den Überblick und können häufig nicht mehr jedes Spiel ihrer Mannschaft verfolgen.

Auch die Anhänger vom BVB kennen dieses Problem aus dem letzten Jahr. Mit der Champions-League Teilnahme wird das jetzt sogar noch schlimmer! Wir zeigen euch, wann die BVB-Spiele in Zukunft auf welchem Sender gezeigt werden.

Hier sind die nächsten Termine für Borussia Dortmund:

  • 16. März: Hertha BSC – BVB (Sky)
  • 30. März: BVB – VfL Wolfsburg (Sky)
  • 6. April: FC Bayern – BVB (Sky)
  • 12. April: BVB – Mainz 05 (Sky)

BVB auf allen Kanälen im Livestream

Insgesamt sieben unterschiedliche Kanäle strahlen in dieser Saison die Bundesliga, den DFB-Pokal und die Europapokal-Wettbewerbe live aus. Ein Albtraum für jeden Fußballfan. Kaum einer weiß noch, wann seine Mannschaft auf welchem Sender zu sehen ist und wie viel er dafür bezahlen muss, um seinen Verein spielen zu sehen. Wir schaffen Klarheit!

Sky, Eurosport und ZDF: Hier wird die Bundesliga gezeigt:

Bundesliga
Die Bundesliga wird bis auf wenige Außnahmen nur bei Sky und Eurosport gezeigt. Foto: Dpa

Bei Sky: Der Sender zeigt alle Samstagsspiele um 15.30 Uhr und 18.30 Uhr, so wie alle Sonntagsspiele um 15.30 Uhr und 18.30 Uhr.

Bei Eurosport: Der Eurosport Player zeigt alle Freitagsspiele um 20.30 Uhr und zusätzlich ausgewählte Sonntagsspiele um 13.30, sowie Montagsspiele um 20.30 Uhr.

Im ZDF: Das ZDF überträgt außerdem zusätzlich das Eröffnungsspiel, das letzte Freitagsspiel der Hinrunde und das Eröffnungsspiel der Rückrunde.

Sky und DAZN: Hier könnt ihr die Champions-League gucken:

Champions-League
Die Champions-League wird nur von Bezahl-Anbietern gezeigt. Foto: Dpa

Die Übertragung der Champions-League-Spiele ändert sich ab dieser Saison komplett. Es werden keine Spiele mehr im Free-TV gezeigt. Für die nächsten drei Jahre könnt ihr die Champions-League nur noch auf DAZN und Sky verfolgen:

Bei Sky: Der Sender überträgt lediglich 34 Spiele der Champions-League live. In der Gruppenphase an jedem Spieltag (Dienstags und Mittwochs um jeweils 18.55 Uhr und 21 Uhr) eine Konferenz aller Begegnungen und ein ausgewähltes Topspiel einzeln.

Bei DAZN: DAZN zeigt insgesamt 110 Spiele live. In der Gruppenphase an jedem Spieltag alle Einzelspiele, mit Ausnahme des Topspiels beim Konkurrenten. Ab der K.O-Phase teilt Sky sich die Übertragung mit DAZN zur hälfte (d.h die Anbieter zeigen jeweils zwölf Spiele der Achtel- und Viertelfinals.) Die beiden Halbfinals und das Endspiel könnt ihr jeweils auf beiden Portalen schauen.

DAZN und RTL: Hier könnt ihr die Europa-League schauen:

Bei DAZN: DAZN zeigt alle Spiele Der Europa-League (Donnerstags 18.55 Uhr und 21 Uhr) live. Bei RTL: RTL zeigt pro Spieltag ein ausgewähltes Spiel live.

SKY und ARD: Hier könnt ihr den DFB-Pokal schauen:

DFB-Pokal
Der DFB-Pokal wird komplett auf Sky gezeigt. Neun Spiele überträgt die ARD. Foto: Dpa

Bei Sky: Der Sender überträgt alle Spiele des DFB Pokals live. In der ARD: Die ARD zeigt insgesamt neun ausgewählte Spiele live. In den ersten beiden Pokalrunden jeweils eins und in den darauffolgenden Runden (Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale) jeweils zwei inklusive des Endspiels.

Weitere Top-Themen:

Die Kostenübersicht:

Sky (Sport-Paket, Bundesliga-Paket, HD):

  • Mindestvertragslaufzeit: 23 Monate
  • Die ersten zwölf Monate: 29,99 Euro pro Monat
  • Monate 13 – 23: 59,99 Euro pro Monat.
  • Einmalige Kosten (Aktivierungs- und Logistikgebühr): 31,90 Euro

Sky Ticket

  • Keine Mindestvertragslaufzeit
  • Tages Supersport-Ticket: Einzelne Spiele für einen Tag abrufen und bezahlen
  • Monats Supersport-Ticket: alle Spiele (die Sky überträgt) des Monats abrufen und bezahlen

DAZN

  • Mindestvertragslaufzeit: monatliche Kündigung möglich
  • Kosten pro Monat: 9,99 Euro (erster Monat ist gratis)
  • außerdem viele weitere Europäische Topligen

Eurosport Player

  • Mindestvertragslaufzeit: monatliche Kündigung möglich
  • Monatliche Kosten: 4,99 Euro

Trumpfkarte Amazon?

Kunden von Amazon Prime haben die Möglichkeit, sich den Eurosport Player über den Prime-Account zu buchen. Die Kosten bleiben bei 4,99 Euro. Vorteil Amazon. Fußballfans können sich dazu die Spiele live anhören – sowohl einzelne Partien als auch in der Konferenz. Bundesliga, 2. Bundesliga, DFB-Pokal und Champions League.