Stürmer erkrankt

BVB-Schock um Sébastien Haller: Spieler und Vereine setzen Zeichen

Die Fußballwelt steht nach der Diagnose bei Sébastien Haller unter Schock. Der BVB-Star hat einen Hoden-Tumor. RUHR24 zeigt erste Reaktionen.

Update, Dienstag (19. Juli), 14.13 Uhr: Am Dienstagnachmittag reagierte auch der BVB auf die Horror-Nachricht um Sébastien Haller. Borussia Dortmund teilte nach der Hoden-Tumor-Diagnose in den Sozialen Medien ein Bild, auf dem die gesamte Mannschaft sowie der dazugehörige Staff zu sehen ist: In vorderster Reihe halten Julian Brandt, Youssoufa Moukoko, Raphael Guerreiro, Mateu Morey und BVB-Kapitän Marco Reus drei Borussia-Trikots von Haller in die Kamera.

„Die gesamte BVB-Familie steht hinter dir, Sébastien Haller“, heißt es dazu. „Bleib stark!“

Erstmeldung, Dienstag (19. Juli), 12.34 Uhr: Bei Borussia Dortmund rückt der Sport derzeit in den Hintergrund. Die Gedanken sind bei Sommer-Neuzugang Sebastien Haller, der am Montagabend (18. Juli) die bittere Diagnose Hodentumor erhielt. Profis und Vereine aus aller Welt haben bereits reagiert und ein deutliches Zeichen gesetzt.

NameSébastien Haller
Geboren22. Juni 1994 (Alter 28 Jahre), Ris-Orangis, Frankreich
Größe1,90 Meter
Aktueller VereinBorussia Dortmund

BVB-Schock um Sébastien Haller: Spieler und Vereine setzen Zeichen

Sébastien Hallers Ex-Klub Ajax Amsterdam kommentierte die BVB-Meldung bei Twitter mit den Worten: „Wir sind bei dir.“ Auch Eintracht Frankfurt reagierte emotional: „Die gesamte Eintracht-Familie ist in Gedanken bei dir – wir schicken dir ganz viel Kraft! Gute Besserung.“

Den Genesungswünschen schlossen sich nahezu alle Bundesligisten an. Auch bei Klubs wie dem FC Bayern und Schalke 04 geriet die Rivalität in den Hintergrund. Der Rekordmeister schrieb: „Ganz viel Kraft und gute Besserung.“ Der S04 schickt „Beste Genesungswünsche und ganz viel Kraft.“

BVB-Star Sébastien Haller: Ex-Mitspieler mit emotionaler Botschaft

Betroffen zeigte sich Premier-League-Klub West Ham United. Sébastien Haller stand bei den Hammers zwischen 2019 und 2021 unter Vertrag.

„Wir sind bei dir Sébastien. Wir wünschen dir nur das Beste für deine Genesung“, so der Verein via Twitter. West-Ham-Star Declan Rice kommentierte: „Meine Gedanken sind bei dir, mein Bruder. Ich hoffe, du wirst schnell wieder gesund.“

Die Netzreaktionen zum Schock um Sebastien Haller.

BVB-Star Sébastien Haller: Timo Baumgartl verspricht Unterstützung

Auch Timo Baumgartl reagierte prompt. Der Profi von Union Berlin erkrankte selbst an einem Hoden-Tumor und musste sich im Anschluss sogar einer Chemotherapie unterziehen. Der 26-Jährige ist inzwischen auf dem Weg der Besserung und signalisierte Sébastien Haller seinen Beistand auf Instagram: „Du bist nicht allein“, so der Unioner.

Rubriklistenbild: © Revierfoto via Imago.