3. Spieltag in der Bundesliga

BVB gegen den SC Freiburg: Borussia Dortmund live im TV und Stream sehen

Wir zeigen, wo die Übertragung des Bundesliga-Spiels BVB gegen SC Freiburg live im TV und im Stream läuft.
+
Wir zeigen, wo die Übertragung des Bundesliga-Spiels BVB gegen SC Freiburg live im TV und im Stream läuft.

Das Spiel BVB gegen SC Freiburg kann man live im TV oder im Stream schauen. Borussia Dortmund am 3. Spieltag der Bundesliga sehen: So einfach geht es.

Dortmund - Nach der Supercup-Partie gegen den FC Bayern München steht für Borussia Dortmund wieder der Bundesliga-Alltag an. Am Samstag (3. Oktober, 15.30 Uhr) geht es im Heimspiel gegen den SC Freiburg.

BVB - SC Freiburg: Übertragung von Borussia Dortmund live im TV und Stream

Die Badener sind gut in die neue Saison gestartet, gewannen mit 3:2 beim VfB Stuttgart und trennten sich zuletzt 1:1 vom VfL Wolfsburg. Nun steht also die Reise nach Dortmund an. 

Der BVB möchte nach der 0:2-Pleite beim FC Augsburg Wiedergutmachung betreiben. Ob das gelingt, können Fußball-Fans live im TV und im Stream verfolgen.

BVB - SC Freiburg: Die Übertragung der Bundesliga live im TV auf Sky

  • Um 14 Uhr beginnt die Übertragung der Vorberichte zur Bundesliga am 3. Spieltag auf Sky Sport Bundesliga 1.
  • Wer die Konferenz schauen möchte, bleibt um 15.15 Uhr einfach weiter auf dem Sender.
  • Für das Einzelspiel Borussia Dortmund gegen SC Freiburg schalten Fans des BVB auf Sky Bundesliga 2.
  • Dort kann man die Live-Übertragung aus dem Signal Iduna Park sehen, um 15.30 Uhr wird die Partie angepfiffen.

BVB - SC Freiburg: Borussia Dortmund live im Stream und auf dem TV sehen

  • Borussia Dortmund gegen den SCF gibt es nicht nur im TV, sondern auch im Stream (alle News zum BVB auf RUHR24.de).
  • Die Übertragung bietet Sky seinen Kunden auch via SkyGo als zusätzlichen Service live an.
  • Ein HDMI-Kabel bietet die Möglichkeit, ein mobiles Endgerät (etwa einen Laptop) am TV anzuschließen und so die Live-Übertragung von BVB - SC Freiburg auf einem großen Bildschirm zu verfolgen.
  • Auch ein Smart-TV bietet sich als Möglichkeit an.
Erling Haaland blieb beim 0:2 gegen Augsburg torlos und will gegen den SC Freiburg wieder für den BVB einnetzen,

BVB - SC Freiburg: Das Bundesliga-Spiel im Stream bei Sky Ticket live anschauen

  • Für Fußball-Fans, die keine Lust auf ein Abo mit langfristigem Vertrag haben, bietet sich das Sky Ticket an.
  • Hier hat man die Wahl zwischen Sport Ticket für 9,99 Euro im Monat und Supersport Ticket für 29,99 Euro im Monat.
  • Ersteres Angebot bietet aber nur die Übertragung der Bundesliga-Konferenzen, während beim teureren Angebot auch die Einzelspiele enthalten sind, die auf Sky live gezeigt werden.
  • Hier ist also neben Champions League und DFB-Pokal auch das Spiel BVB gegen SC Freiburg enthalten.

BVB - SC Freiburg im Free-TV und auf DAZN: Die Highlights und Zusammenfassung des Spiels

  • Die Highlights des Bundesliga-Spiels gibt es ab 18 Uhr im Stream beim kostenpflichtigen Sender DAZN.
  • Wie gewohnt zeigt anschließend die ARD Sportschau ab 18.30 Uhr die Zusammenfassung von BVB - SC Freiburg.
  • Moderatorin Jessy Wellmer führt die Fans durch die Sendung.
  • Um 23 Uhr startet die Übertragung beim ZDF im Aktuellen Sportstudio, wo ebenfalls Bilder des Spiels von Borussia Dortmund zu sehen sind.

BVB - SC Freiburg live: Das Bundesliga-Spiel von Borussia Dortmund im Live-Ticker

Wer nicht zu den glücklichen 10.000 Fans im Signal Iduna Park gehört und außerdem keine Möglichkeit hat, das Spiel im TV oder Stream zu sehen, muss trotzdem nicht verzagen. Denn RUHR24.de bietet eine komfortable Lösung an. 

Wir berichten im Live-Ticker vom Spiel des BVB gegen den SC Freiburg. So verpasst man garantiert keine wichtigen Neuigkeiten, Highlights oder Tore und bleibt stets aktuell informiert.

BVB - SC Freiburg: Die möglichen Aufstellungen am 3. Spieltag der Bundesliga

Wie Borussia Dortmund und der SC Freiburg am 3. Spieltag der Bundesliga auflaufen werden, steht aktuell noch nicht fest. Möglich ist aber, dass die Aufstellungen so aussehen: 

Mögliche Aufstellung BVB: Bürki - Can, Hummels, Akanji - Meunier, Witsel, Bellingham, Guerreiro - Reyna - Sancho, Haaland
Mögliche Aufstellung SCF: Müller - Schmid, Lienhart, Heintz, Günter - Santamaria, Höfler, Sallai, Grifo - Höler, Petersen