Bild: dpa

Nach dem enttäuschenden 0:0 beim 1. FC Nürnberg hadern Trainer und Spieler vom BVB mit der fehlenden Durchschlagskraft in der Offensive. Das sind die Stimmen zum Spiel.

Lucien Favre über…

…das Spiel: „Alle Spiele sind schwer. Wir haben nicht schlecht gespielt. Wir hatten genug Torchancen, um mindestens das 1:0 zu machen. Das haben wir nicht geschafft.“

…die Spielweise: „Wir hatten viel Ballbesitz, hätten aber häufiger mit dem Ball in den Strafraum gehen müssen. Nürnberg war sehr defensiv, sie haben mit elf Spielern hinter dem Ball gewartet. Das müssen wir besser beherrschen. Wir sollten ein paar Sachen verbessern, manchmal mit mehr Tempo von links nach rechts spielen, sodass sie verschieben müssen, um den Gegner schneller müde zu machen.“

„Wir sind enttäuscht vom Ergebnis“

…das Ergebnis: „Wir sind enttäuscht vom Ergebnis. Fünf Spiele nacheinander nicht zu gewinnen, gehört dazu. Das ist manchmal so in einer Saison.“

Mario Götze über…

…das Ergebnis: „Das ist zu wenig. Wir müssen die drei Punkte holen.“

„Wir müssen uns verbessern und Punkte holen“

…das Spiel: „Wir hatten die eine oder andere Torchance, müssen aber konsequenter sein. Wir müssen offensiver spielen und schneller in den gegnerischen Sechzehner kommen. Natürlich ist es nicht leicht, gerade wenn sie sehr tief stehen. In der zweiten Halbzeit haben wir es etwas besser gemacht. Wir müssen auch mal versuchen, blind die Flanke reinzubringen, irgendetwas machen, damit etwas passiert. Das ist heute nicht gelungen. Wir müssen uns verbessern und Punkte holen.“

Roman Bürki über…

...das Spiel: „Wir haben jetzt in zwei Spielen kein Tor geschossen. Heute haben wir wenigstens zu Null gespielt, aber der Gegner hat offensiv auch nicht viel zustande gebracht. Trotzdem ist es sehr frustrierend von hinten zuzuschauen. Wir haben die eine oder andere Chance, aber nichts Zwingendes. Es fehlt ein bisschen die Durchschlagskraft. Die Gegner kennen unsere Stärken aus der Hinrunde und stellen sich entsprechend auf. Es waren fast elf Nürnberger im eigenen Sechzehner.“

Aktuelle BVB-Themen

Matthias Sammer über…

…das Spiel: „Dortmund war bemüht, sie waren engagiert mit dem einen oder anderen Torschuss. Die Nürnberger haben sich den Punkt erkämpft.“ (Quelle: BVB.de)