Video zeigt Aufeinandertreffen

BVB-Star Mats Hummels kontert Attacke von Schalke-Fan

Mats Hummels besuchte das Münchener Oktoberfest und traf auf einen Schalke-Fan. Der BVB-Star erwies sich als schlagfertig, wie ein Video zeigt.

Dortmund/München – Mats Hummels kennt sich in München bestens aus. Der Fußballprofi von Borussia Dortmund spielte von 1995 bis 2008 sowie von 2016 bis 2019 für den FC Bayern. Kein Wunder also, dass sich der 34-Jährige einen Besuch des Oktoberfestes nicht nehmen ließ.

NameMats Hummels
Geboren16. Dezember 1988 (Alter 34 Jahre), Bergisch Gladbach
Größe1,91 Meter
Aktueller VereinBorussia Dortmund

Schalke-Fan attackiert Hummels verbal beim Oktoberfest: BVB-Star kontert direkt

Die Länderspielpause nutzte der BVB-Star für einen Trip in die bayrische Hauptstadt. Nach dem 1:0-Sieg von Borussia Dortmund im Derby gegen den S04 dürfte die Laune von Mats Hummels nicht die schlechteste gewesen sein.

Ein TikTok-Video zeigt aber, dass zumindest ein offensichtlicher Fan des FC Schalke 04 die Derby-Niederlage noch nicht ganz verdaut hat. Der S04-Anhänger traf beim Münchener Oktoberfest auf Mats Hummels und wollte den BVB-Profi mit einem Schmähgesang attackieren. Der Profi schlug aber sofort verbal zurück.

Mats Hummels gegen Schalke-Fan beim Oktoberfest: BVB-Star ist schneller

Als Mats Hummels beim Oktoberfest am Schalke-Fan vorbeiging, begann der Anhänger zu singen: „Ladi, ladi, ladi oh, BVB...“, stimmte der S04-Sympathisant an.

„So ist es, wenn man Spieler vom BxB ist und auf dem Oktoberfest ist“, kommentierte der Schalke-Fan das Video. Bevor der Fan der Königsblauen jedoch weitersingen konnte, grätschte der BVB-Star verbal dazwischen. „09“, setzte Mats Hummels den Gesang fort, ehe der S04-Anhänger ein „Hurens...“ hinzufügen konnte. 1:0 für Mats Hummels.

Ein Schalke-Fan attackierte BVB-Profi Mats Hummels verbal beim Oktoberfest.

BVB-Stars auf dem Oktoberfest: Auch Niklas Süle und Karim Adeyemi in München gesichtet

Der 34-Jährige war übrigens nicht der einzige Spieler der Schwarz-Gelben, der sich in den vergangenen Tagen in München blicken ließ. BVB-Star Niklas Süle trieb sich ebenfalls auf dem Oktoberfest herum und traf auf seine Ex-Kollegen vom FC Bayern, bevor er zur deutschen Nationalmannschaft reiste.

Der gebürtige Münchener und BVB-Neuzugang Karim Adeyemi ließ sich auch der „Wiesn“ blicken, wie er in seiner Instagram-Story zeigte. Etwas Abwechslung für die Fußballprofis, die jetzt ihren Blick wieder auf die kommenden Aufgaben mit Borussia Dortmund richten.

Rubriklistenbild: © Tim Rehbein/RHR-FOTO

Mehr zum Thema