Wechsel im Gespräch

BVB: Frau von Marco Reus auf Transfer-Mission – jetzt lockt sie David Raum

Der BVB hofft auf einen Sommer-Transfer von David Raum. Aber was hat Scarlett Gartmann, die Ehefrau von Kapitän Marco Reus damit zu tun?

Dortmund – David Raum wird nachgesagt, sich einen Wechsel zu Borussia Dortmund im Sommer gut vorstellen zu können. Scarlett Gartmann, die Frau von Marco Reus, überlässt offenbar nichts dem Zufall.

NameScarlett Gartmann
Geboren24. Oktober 1993 (Alter 28 Jahre), Hagen
EhepartnerMarco Reus (BVB)
Größe1,74 Meter

BVB: Was plant die Frau von Marco Reus hier mit David Raum?

Ist sie als Transfer-Agentin in BVB-Mission unterwegs? Scarlett Gartmann weilt derzeit mit Ehemann Marco Reus und der gemeinsamen Tochter auf Ibiza. Der Dortmunder Kapitän erhält als Nationalspieler Sonderurlaub bis 8./9. Juli, während die Kollegen schon am Montag (27. Juni) mit der Leistungsdiagnostik starten.

Scarlett Gartmann, Frau von BVB-Kapitän Marco Reus, kontaktierte die Freundin von David Raum.

Ohnehin kuriert Marco Reus derzeit noch einen Muskelfaserriss im Oberschenkel aus, den er sich beim DFB-Team zugezogen hat. Laut Ruhr Nachrichten liegt er aber gut im Reha-Plan und könnte Anfang Juli wieder ins Training einsteigen.

BVB: Reus-Ehefrau Scarlett Gartmann macht Freundin von David Raum Komplimente

Im Gegensatz zu Familie Reus war Nationalmannschaftskollege David Raum mit seiner Freundin Kathi auf der griechischen Insel Mykonos unterwegs, bis sie am Samstag (25. Juni) ebenfalls auf Ibiza eingetroffen sind (alle Transfer-News zum BVB auf RUHR24).

Auf der griechischen Insel zeigte sich die hübsche Blondine ihren Followern auf Instagram im eleganten schwarzen Abendkleid im noblen Strand-Restaurant. Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten. Unter anderem schrieb Scarlett Gartmann „Hola chica“ und verlieh ihrer Begeisterung durch staunende Emoticons Ausdruck.

BVB: „Agent Scarlett“ auf Transfer-Mission – Reus und Raum bald zusammen in Dortmund?

David-Raum-Freundin Kathi reagierte geschmeichelt und antwortete: „danke du liebe“, auch hier mit den entsprechenden sympathiebekundenden Smileys versehen. Führt Scarlett jetzt mit Kathi die Transfer-Verhandlungen?

Die Annäherung der beiden Frauen blieb vielen BVB-Fans jedenfalls nicht verborgen. Schnell bekam Frau Gartmann den Beinamen „Agent Scarlett“ verpasst. Ein User schrieb: „Kathi, ich hätte nichts dagegen, wenn David Raum und Marco Reus zusammen spielen.“ Andere User wiederum meinten, man solle die Angelegenheit nicht überinterpretieren.

BVB-Transfer von David Raum? Marco Reus warb bei Karim Adeymi für Dortmund

Klar ist: Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Ehefrauen und Freundinnen von Nationalmannschaftskollegen sich gut verstehen. Aber: BVB-Neuzugang Karim Adeyemi sagte nach seiner Verpflichtung zu Sport1: „Marco Reus habe ich während einer Länderspielreise mal gefragt, wie der Verein, die Stadt und die Fans so sind. Er hat mir sehr viele gute Sachen erzählt.“

Der Ur-Dortmunder habe ihn in seiner Transfer-Entscheidung weiter bestärkt. Adeyemi ist nicht der erste DFB-Profi, der nach seinem BVB-Wechsel Reus‘ Rolle erwähnt. Lotsen Marco Reus und Scarlett Gartmann jetzt auch David Raum zum BVB?

BVB-Transfer von David Raum wird teuer: finanzstarke Konkurrenz aus England

Der Linksverteidiger soll sich einen Wechsel ohnehin gut vorstellen können. Zum Problem wird vielmehr werden, dass die TSG Hoffenheim deutlich über 30 Millionen Euro Ablöse verlangt. Eine Summe, die die Borussia nur durch Spielerverkäufe stemmen kann – bisher bleiben konkrete Angebote für die bekannten Abgangskandidaten wie Manuel Akanji, Thorgan Hazard und die Linksverteidiger Raphael Guerreiro sowie Nico Schulz aber aus.

Nachteil BVB: Finanzstärkere Vereine aus der englischen Premier League sind ebenfalls an einem Transfer von David Raum interessiert. Im Gespräch sind neben Manchester City und Manchester United laut Sport1 auch Newcastle United und West Ham United.

Rubriklistenbild: © Yay Images/Imago, Future Image/Imago, Chai v.d. Laage/Imago, Collage: Nicolas Luik/RUHR24