4. Spieltag der Bundesliga

BVB-Wahnsinn in Leverkusen: Dortmund kontert VAR-Frust und dreimaligem Rückstand

Florian Wirtz von Bayer Leverkusen schießt das 1:0 gegen den BVB.
+
Der BVB besiegte Bayer Leverkusen in einem Tor-Spektakel.

Ein Tor-Spektakel in Leverkusen! Der BVB gewinnt gegen Bayer, lag aber gleich dreimal zurück. Borussia Dortmund trotzte dabei auch einer VAR-Entscheidung.

Aufstellung Bayer Leverkusen: Hradecky – Frimpong, Kossounou, Tah, Bakker – Demirbay (79. Bellarabi), Andrich – Diaby, Witz, Paulinho (62. Adli) – Schick (79. Alario)
Aufstellung BVB: Kobel – Meunier, Pongracic (83. Hummels), Akanji, Guerreiro – Witsel (65. Malen) – Bellingham (89. Wolf), Dahoud – Brandt, Reus – Haaland

Anstoß: Samstag (11. September), 15.30 Uhr
Endstand: 3:4 (2:1)
Tore: 1:0 Wirtz (9.), 1:1 Haaland (37.), 2:1 Schick (45.+1), 2:2 Brandt (49.), 3:2 Diaby (55.), 3:3 Guerreiro (71.), 3:4 Haaland (77./FE)
Platzverweise: -
Bes. Vorkommnis:
Schiedsrichter: Daniel Siebert (37/Berlin)

18.54 Uhr: In der BVB-Einzelkritik gegen Bayer Leverkusen wandelte ein Torschütze zwischen Genie und Wahnsinn. Alle Noten von RUHR24 zum Spiel von Borussia Dortmund sind jetzt da.

BVB besiegt Bayer Leverkusen: Dortmund trotzt VAR-Ärger und dreimaligem Rückstand

17.28 Uhr: Abpfiff in Leverkusen! Was für ein Spiel, der BVB gewinnt mit 4:3. Dreimal lagen die Dortmunder hinten, kämpften sich aber immer wieder zurück und bejubeln jetzt einen Sieg. Letztlich dank eines Elfmeter-Tores von Erling Haaland. Der VAR-Ärger aus der ersten Halbzeit ist nach Spielende vergessen. Borussia Dortmund sichert sich wichtige drei Punkte.

90.+4 Minute: Der BVB hält jetzt den Ball an der Eckfahne in der Leverkusener Hälfte und macht das clever.

90.+2 Minute: Marius Wolf schießt harmlos auf das Tor und begeht kurz danach ein Foul, wofür er Gelb sieht.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Sechs Minuten Nachspielzeit

90. Minute: Sechs Minuten Nachspielzeit!

89. Minute: Marius Wolf kommt für Jude Bellingham. Beim Abgang vom Platz hat sich der Mittelfeldspieler noch mit einigen Leverkusenern in den Haaren, bleibt aber cool gegen die Sprüche der Bayer-Spieler.

88. Minute: Jetzt liegt Jude Bellingham am Boden, offensichtlich ein Krampf.

87. Minute: Marco Reus versucht im Konter Erling Haaland zu schicken, doch der Pass ist zu harmlos und landet beim Gegenspieler.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Foul an Gregor Kobel

86. Minute: Gefährlicher Pass von Raphael Guerreiro in die Strafraum-Mitte auf Gregor Kobel, der direkt angegriffen wird, aber den Ball noch ins Seitenaus klären kann. Dabei wird der Keeper von Moussa Diaby gefoult, der Gelb sieht.

85. Minute: Erste Aktion von Mats Hummels: Ein langer Ball, der direkt bei Hradecky landet.

83. Minute: Mats Hummels kommt für Marin Pongracic rein und soll jetzt mithelfen, die Führung über die Zeit zu bringen.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Mats Hummels kommt rein

81. Minute: Mats Hummels macht sich beim BVB für eine Einwechslung bereit.

80. Minute: Alario direkt in Aktion alleine vor Gregor Kobel, der aber den Schuss hält.

79. Minute: Doppel-Wechsel bei Leverkusen: Alario und Bellarabi kommen für Demirbay und Schick.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Erling Haaland schießt Dortmund in Führung

77. Minute: Der Norweger trifft ins linke untere Eck zum 4:3 für den BVB!

77. Minute: TOR FÜR BORUSSIA DORTMUND!

76. Minute: Kossounou sieht Gelb für das Foul, Erling Haaland steht für den Elfmeter bereit.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Elfmeter für Borussia Dortmund

75. Minute: Elfmeter für Borussia Dortmund!

73. Minute: Nach einem Zweikampf zwischen Kossounou und Marco Reus direkt an der Torauslinie im Strafraum bleibt der Dortmund-Kapitän liegen und hält sich das Gesicht. Er blutet offensichtlich. Der Schiedsrichter checkt einen möglichen Elfmeter, der Leverkusener hatte Reus mit der Hand im Gesicht getroffen.

72. Minute: Hier lässt sich echt nicht sagen, wer das Spiel am Ende für sich entscheidet. Kaum ist Leverkusen etwas besser, setzt der BVB einen Freistoß ins Tor. Jetzt könnte Dortmund wieder etwas mehr Aufschwung haben.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Raphael Guerreiro trifft zum Ausgleich

71. Minute: Drin das Ding! Raphael Guerreiro schießt den Ball über die Mauer genau in den rechten oberen Winkel. 3:3!

71. Minute: TOR FÜR BORUSSIA DORTMUND!

69. Minute: Gregor Kobel pariert einen Freistoß von Demirbay, der auf das lange Eck gezogen war. Jetzt eine gefährliche Freistoß-Situation für den BVB auf der anderen Seite, rund 18 Meter bis zum Tor.

68. Minute: Die Ecke segelt gefährlich durch den Strafraum, geht aber an allen Spielern vorbei.

67. Minute: Eine Flanke von Moussa Diaby geht gefährlich in Richtung langes Eck, Gregor Kobel kann noch zur Ecke klären.

66. Minute: Marco Reus scheint jetzt etwas defensiver zu spielen, dafür rückt Donyell Malen neben Erling Haaland in die Spitze.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Marco Rose wechselt jetzt offensiv

65. Minute: Wechsel beim BVB: Donyell Malen kommt für Axel Witsel. Marco Rose dürfte demnach das System etwas umstellen.

64. Minute: Erling Haaland versucht sich am Bayer-Strafraum gegen mehrere Gegenspieler durchzusetzen, bleibt aber mit seinem Schuss von der Strafraumgrenze hängen.

62. Minute: Wechsel bei Leverkusen, für Paulinho kommt Adli.

60. Minute: Für Andrich scheint es weiterzugehen. Es gibt Gelb für Florian Wirtz und Erling Haaland, wobei nicht ganz erkenntlich ist, warum diese beiden verwarnt wurden, Thomas Meunier aber wiederum nicht.

58. Minute: Thomas Meunier dribbelt vor dem Strafraum in die Mitte, bleibt aber hängen und begeht ein Foul gegen Andrich. Danach kommt es zu einer kleinen Rudelbildung, Meunier legt sich dabei mit Wirtz an – der Belgier hat schon Gelb und muss aufpassen.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Moussa Diaby schießt die Gastgeber in Führung

55. Minute: Nach einer Ecke haut Moussa Diaby erst über den Ball, legt sich das Leder dann nochmal zurecht und schließt genau ins rechte untere Eck ab. 3:2 für Leverkusen!

55. Minute: Tor für Bayer Leverkusen!

52. Minute: Jetzt hält der BVB erst einmal den Ball in seinen Reihen und versucht sich den Gegner zurechtzulegen. Ein Schuss von Mahmoud Dahoud aus 20 Metern geht weit am Tor vorbei.

50. Minute: Das war genau die richtige Antwort des BVB kurz nach der Pause.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Julian Brandt erzielt den Ausgleich

49. Minute: Thomas Meunier führt den Ball auf rechts, spielt scharf auf Erling Haaland, der direkt Julian Brandt bedient. Der Blondschopf hämmert das Leder volley in die Maschen. 2:2!

49. Minute: TOR FÜR BORUSSIA DORTMUND!

47. Minute: Erste Chance im zweiten Durchgang von Raphael Guerreiro, der von Julian Brandt geschickt wird, aber von links am langen Eck vorbeischießt.

46. Minute: Beide Seiten gehen mit unverändertem Personal in die zweite Hälfte.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Das Spiel geht weiter

16.35 Uhr: Die zweite Halbzeit beginnt!

16.19 Uhr: Pause in Leverkusen! Was für eine Halbzeit zwischen Bayer und dem BVB. Drei Tore, ein nicht gegebener Treffer inklusive VAR-Ärger für Borussia Dortmund – da war alles dabei. Der BVB hat enorme Schwierigkeiten in diesem Spiel, bei dem es Hin und Her geht. Es kann in der zweiten Hälfte aber genauso gut noch in die andere Richtung gehen.

Vor dem Stadion gab es übrigens schon vor dem Spiel Proteste von BVB-Fans in Leverkusen. Die Ultras hielten dabei auch ein Banner hoch.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Schock durch Schick kurz vor der Halbzeitpause

45.+1 Minute: Als sich alle schon in der Kabine sehen, verliert Julian Brandt in der gegnerischen Hälfte den Ball. Florian Wirtz schickt den auf links mitgelaufenen Schick, der den Ball ins lange Eck einschiebt. 2:1 für Bayer!

45.+1 Minute: Tor für Bayer Leverkusen!

45. Minute: Kein Elfmeter. Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Schiedsrichter checkt Elfmeter gegen Dortmund

45. Minute: Jetzt checkt der Schiedsrichter einen Zweikampf zwischen Marin Pongracic und Patrik Schick im Strafraum, könnte Elfmeter für Leverkusen gehen. Der BVB-Verteidiger war recht rüde eingestiegen, aber eigentlich fair.

44. Minute: Wieder Jude Bellingham vor Hradecky, doch der Engländer kommt unter Bedrängnis nicht zum Abschluss.

43. Minute: Turbulente Minuten in Leverkusen. Seit dem 1:1 ist der BVB jetzt aber aufmerksamer und versucht, auf das 2:1 zu gehen.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Doppelschlag vom VAR verhindert

41. Minute: Schiedsrichter Daniel Siebert entscheidet auf Foul gegen Moussa Diaby und nicht auf Tor für den BVB. Es steht weiterhin 1:1.

41. Minute: KEIN TOR!

40. Minute: Im Vorfeld der Flanke soll es ein Foul gegeben haben, weshalb der Schiedsrichter das Tor nochmal checken lässt. Moussa Diaby soll von Mahmoud Dahoud gefoult worden sein.

39. Minute: Was ist denn hier los? Doppelschlag! Wieder Flanke Thomas Meunier, der Kopfball von Erling Haaland geht nicht direkt auf das Tor, sondern zu Jude Bellingham, der mitgelaufen war. Der Youngster köpft zur 2:1-Führung ein.

39. Minute: TOR FÜR BORUSSIA DORTMUND!

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Erling Haaland trifft zum Ausgleich

37. Minute: Wenn gar nichts geht, dann geht immerhin Erling Haaland. Thomas Meunier schlägt eine Flanke aus dem Stand auf den Norweger, der im Strafraum am höchsten steigt und zum 1:1 ausgleicht.

37. Minute: TOR FÜR BORUSSIA DORTMUND!

36. Minute: Das sah zunächst böse aus! Bei einem Zweikampf zwischen Andrich und Marin Pongracic fliegt Letzterer durch die Luft. Der Verteidiger steht aber wieder.

34. Minute: Florian Wirtz liegt jetzt am Boden und muss behandelt werden. Es gab einen Kontakt im Zweikampf mit Marco Reus.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Julian Brandt vertändelt den Ball

33. Minute: Es läuft noch nicht rund beim BVB. Jude Bellingham legt im Strafraum auf Julian Brandt ab, der direkt abschließen könnte, aber lieber noch weiter dribbeln möchte. Eine vertane Chance.

31. Minute: Hui! Andrich nimmt einen halbhohen Ball an und setzt diesen Volley knapp am Winkel des BVB-Tores vorbei.

30. Minute: Marin Pongracic setzt sich souverän im Strafraum gegen Patrik Schick durch. Ein sauberer Zweikampf, obwohl die Fans einen Elfmeter fordern.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Jude Bellingham nach Alleingang verletzt

28. Minute: Jude Bellingham versucht es mit einem Alleingang über die linke Seite und lässt sich dann von Florian Wirtz den Ball abnehmen. Dabei hat sich der BVB-Akteur offenbar verletzt, es geht aber weiter nach kurzem Durchschnaufen.

27. Minute: Nach turbulenten Anfangsminuten mal etwas Ruhe im Spiel.

25. Minute: Erster Torschuss von Erling Haaland, der unter Bedrängnis und etwas mit dem Rücken zum Tor keine Wucht hinter den Ball bekommt. Der Flachschuss ist kein Problem für Hradecky.

24. Minute: Leverkusen setzt immer wieder Nadelstiche, vor allem über den spielfreudigen Paulinho, der jedoch an der BVB-Abwehr hängen bleibt.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Jude Bellingham findet keinen Mitspieler

23. Minute: Guter Konter des BVB über Jude Bellingham, gleich drei Mitspieler laufen mit. Doch der Pass des Engländers kommt nicht an.

22. Minute: Den anschließenden Freistoß setzt Schick knapp am rechten Winkel des BVB-Tores vorbei.

20. Minute: Die erste Gelbe Karte des Spiels geht an Thomas Meunier, der Paulinho von hinten zu Fall bringt.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Dortmund-Abwehr wackelt gewaltig

19. Minute: Was für ein Glück für den BVB! Paulinho und Wirtz spielen mit einem Doppelpass die Abwehr schwindelig, Wirtz legt den Ball in den Fünfer, doch Schick kommt nicht richtig ran, sodass der Abschluss letztlich aus kurzer Distanz kein Problem für Gregor Kobel ist.

17. Minute: Zwei Chancen hintereinander für den BVB: Erst wird ein Schuss von Marco Reus von der Strafraumgrenze abgeblockt, dann kurz danach der Schuss von Axel Witsel aus 20 Metern zur Ecke abgefältscht, die aber nichts einbringt.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Chance für Marco Reus

15. Minute: Erling Haaland schickt Marco Reus im Strafraum, doch unter Bedrängnis kommt der Kapitän nicht richtig zum Abschluss, kein Problem für Hradecky.

14. Minute: Florian Wirtz läuft alleine auf Gregor Kobel zu, aber der Schiedsrichter entscheidet auf Abseits.

13. Minute: Es gibt kaum Ruhe hier in Leverkusen, es geht Hin und Her. Eine Flanke von Diaby wird von Marin Pongracic herausgeköpft, anschließend wird es brenzlig, als Manuel Akanji im eigenen Strafraum das Leder lange hält, dann aber noch rechtzeitig wegschlägt.

11. Minute: Wenige Sekunden später fast der Ausgleich! Julian Brandt läuft auf das Tor zu und will den Ball über Hradecky „chippen“, doch das Leder geht am Tor vorbei.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Früher Schock für Borussia Dortmund

9. Minute: Der BVB verliert mit Mahmoud Dahoud und Raphael Guerreiro auf der linken Seite den Ball in der Vorwärtsbewegung nach starkem Pressing der Leverkusener. Der Ball kommt zu Florian Wirtz, der von der Strafraumgrenze in die rechte untere Ecke einschießt. 1:0 für Bayer!

9. Minute: Tor für Bayer Leverkusen!

9. Minute: Jetzt mal Leverkusen im Angriff, Patrik Schick hat viel Platz, doch sein Pass in die Spitze landet im Nirgendwo.

7. Minute: Ein Pass von Mahmoud Dahoud auf Julian Brandt in die Spitze ist etwas zu weit, der Torwart kommt rechtzeitig dazwischen. Das hätte eine gute Chance werden können.

6. Minute: Wieder der BVB im Angriff. Eine Flanke von Mahmoud Dahoud kommt aber nicht bei Erling Haaland an.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Erste Chance für Borussia Dortmund

4. Minute: Erste Chance für den BVB! Freistoß von Marco Reus, doch der anschließende Kopfball von Manuel Akanji fliegt weit über das Tor.

3. Minute: In der Vorwärtsbewegung kommt ein Pass von Marco Reus auf Erling Haaland nicht an und Leverkusen kontert schnell. Zwar hat Axel Witsel wieder den Ball, verliert ihn aber schnell, der direkte Abschluss von Diaby geht aber deutlich drüber.

2. Minute: Aktuell sieht es so aus, dass der BVB im 4-4-2 mit Raute spielt. Marco Reus und Erling Haaland vorne, dahinter Julian Brandt als Zehner.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Anpfiff zum Bundesliga-Spiel

1. Minute: Der BVB lässt den Ball erst einmal in den eigenen Reihen laufen. Leverkusen geht direkt früh vorne drauf.

15.32 Uhr: Anpfiff in Leverkusen!

15.30 Uhr: Die Mannschaften kommen auf das Spielfeld.

15.25 Uhr: Jetzt geht es in fünf Minuten los in Leverkusen!

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Marco Rose im Interview

15.18 Uhr: Und BVB-Coach Marco Rose folgte direkt an seinem Geburtstag und sprach über...

  • ... einen Sieg als Geschenk: Ich glaube, dass die Mannschaft auch ohne meinen Geburtstag hier heute auf Sieg spielen wird. Trotzdem ist es schön Geburtstag zu haben, die Jungs haben schon gesungen.
  • ... ein Spektakel: Ein Spektakel ist immer mit vielen Torchancen und Toren verbunden. Wenn wir davon ein paar machen, ist das gut. Wir haben aber auch gesagt, dass wir zu viele Chancen zulassen. Es geht um das grundsätzliche Thema Verteidigen, Gefahrensituationen zu unterbinden.
  • ... das Leverkusener Tempo stoppen: Indem wir ihnen auch Aufgaben stellen, unser Spiel durchbringen. Wir müssen in der Rest-Verteidigung Konter-Sitatuonen unterbinden und im Postionsspiel ein Auge drauf haben.
  • ... Mats Hummels: Mats kommt aus einer diffusen Verletzung, wir haben gemeinsam entschieden, dass es vielleicht noch zwei, drei Tage braucht. Wir haben Bundesliga, Champions League, Bundesliga, dann wieder Champions League.
  • ... Thomas Meunier: Thomas hat selbst angezeigt, dass er spielen will. Er wird morgen 30, hat demnach die Erfahrung und kann das gut einschätzen.
  • ... die Taktik: Das werden wir sehen, vielleicht reagiert der Gegner ja auch. Alles ist möglich, am Ende wollen wir uns in diesem Topspiel durchsetzen.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Gerardo Seoane im Interview

15.10 Uhr: Jetzt war Bayer-Trainer Gerardo Seoane im Interview im Sky. Er sprach über...

  • ... das Spiel: Wir wünschen uns alle ein Spektakel, aber mit einem Tor mehr für uns.
  • ... den Start in Leverkusen: Das eine sind die Resultate, die Spielverläufe sind sehr positiv für uns gelaufen. Das andere sind spielerische Analyse, wir sind mit den Ergebnissen gut bedient. Wir können uns aber noch verbessern. Gut gelaufen ist das verteidigen im Kollektiv.
  • ... seine Spielidee: 14 Tage Nationalmannschaftspause bedeuten weniger Zeit, um gemeinsam zu arbeiten. Wir sind bei 80-90 Prozent, was ich sehen möchte. Es ist die Aufgabe des Trainers, immer wieder neue Reize und Impulse zu setzen.
  • ... die Aufstellung: Für mich stand Palacios nicht als Option für die Startelf zur Verfügung, wenn einer über Nacht fliegen muss, das darf man nicht unterschätzen. Mit Aranguiz und Baumgartlinger haben wir zwei defensive Mittelfeldspieler nicht zur Verfügung.
  • ... die Position von Florian Wirtz: Hinter den Spitzen, er sieht die Lösungen sehr schnell und hat eine große Torgefahr, hat einen sehr guten Abschluss. Es wird für ihn schwieriger, das Augenmerk der Gegner wird immer mehr auf ihn gesetzt.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Erste Gesänge der Dortmund-Fans

15.01 Uhr: Das Stadion in Leverkusen füllt sich so langsam. Die ersten Fangesänge sind aus dem Gästeblock von den BVB-Fans zu hören. Ein nahezu ungewohntes Gefühl bei einem Auswärtsspiel von Borussia Dortmund!

14.57 Uhr: Gibt es heute Tore satt in Leverkusen? Die letzten Ergebnisse zwischen beiden Teams aus BVB-Sicht: 3:1, 1:2, 3:4, 4:0, 3:2, 4:2 und 4:0.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Schiedsrichter Daniel Siebert heute im Einsatz

14.48 Uhr: Schiedsrichter der Partie heute ist Daniel Siebert aus Berlin. Dem 37-Jährigen assistieren Lasse Koslowski und Mark Borsch, als vierter Offizieller agiert Christian Dingert. Im Video-Keller sitzen Guido Winkmann und Christian Gittelmann.

14.42 Uhr: Auf der Leverkusener Bank sitzen: Lunev, Retsos, Sinkgraven, Amiri, Palacios, Adli, Alario und Bellarabi.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Die Startelf der Gastgeber

14.40 Uhr: Auch die Aufstellung der Gastgeber aus Leverkusen ist da:
Hradecky – Frimpong, Kossounou, Tah, Bakker – Demirbay, Andrich – Diaby, Witz, Paulinho – Schick

14.38 Uhr: Für Mats Hummels hat es somit noch nicht für die Startelf gereicht. Der eigentliche Abwehrchef sitzt vorerst nur auf der Bank.

14.36 Uhr: Die große Frage: Wie stellt Marco Rose seine Elf genau auf? Denkbar wäre Erling Haaland als einzige Spitze, allerdings könnte auch Marco Reus eine Position nach vorne rücken. In der Abwehr ist die Sache klar: Thomas Meunier spielt auf rechts, Neuzugang Marin Pongracic debütiert in der Innenverteidigung.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Die Aufstellung von Borussia Dortmund

14.34 Uhr: Auf der Bank beim BVB sitzen: Hitz, Hummels, Moukoko, Reinier, Malen, Passlack, Knauff, Wolf und Gürpüz.

14.32 Uhr: Jetzt ist die Aufstellung des BVB da. Folgende Elf schickt Marco Rose ins Rennen:
Kobel – Meunier, Pongracic, Akanji, Guerreiro – Witsel – Bellingham, Dahoud – Brandt, Reus – Haaland

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Dortmund will weitere Verletzungen verhindern

14.14 Uhr: Die vielen Verletzungen bleiben aber natürlich ein Thema beim BVB, vor allem die vielen Muskelverletzungen. Lizenzspielerleiter Sebastian Kehl sagt dazu: „Natürlich versuchen wir, Belastungen sehr weitsichtig zu verteilen. Wir arbeiten auch präventiv sehr intensiv mit den Spielern, um Verletzungen zu minimieren.“

14 Uhr: In rund 30 Minuten ist klar, wer auf beiden Seiten auflaufen wird. Dann geben Bayer Leverkusen und der BVB ihre Aufstellungen bekannt.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Youngster-Duo bei den Profis?

13.44 Uhr: Um 14 Uhr spielt die U23 des BVB in der dritten Liga gegen den FC Magdeburg. Ansgar Knauff fehlt im Kader und könnte somit womöglich bei den Profis in Leverkusen dabei sein. Ebenso Göktan Gürpüz, der auch beim 3:2 gegen Hoffenheim auf der Bank saß.

13.30 Uhr: Personell sieht es heute auf beiden Seiten nicht sehr rosig aus. Während bei den Schwarz-Gelben 14 Akteure fehlen, muss BVB-Gegner Bayer Leverkusen auf fünf Stars verzichten. Charles Aranguiz, Piero Hincapie, Timothy Fosu-Mensah, Julian Baumgartlinger und Edmond Tapsoba fallen definitiv aus.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Erinnerungen an Anschläge vor 20 Jahren

13.17 Uhr: Ein Fußballspiel am 11. September, da kommen bei vielen BVB-Fans direkt wieder Erinnerungen an die Terroranschläge vor 20 Jahren hoch. Wenige Stunden nach den Anschlägen in den USA musste Borussia Dortmund zum Champions-League-Spiel bei Dynamo Kiew antreten, die Partie endete 2:2-Remis. Doch heute gelten die Gedanken hauptsächlich dem Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen.

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Bundesliga-Spiel zwischen Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund. Anstoß in der BayArena ist heute um 15.30 Uhr +++

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Ausfall trifft Borussia Dortmund hart

Leverkusen – Marco Rose hatte in der Vorbereitung auf das Spiel gegen Bayer Leverkusen anspruchsvolle Aufgaben zu erledigen. „Wenn man zwei Spieler im Training hat und die Hälfte verletzt zurückkommt“, wird die Länderspielpause zum Problem für den BVB-Trainer.

Insgesamt fällt bei Borussia Dortmund eine komplette Mannschaft am 4. Spieltag der Bundesliga aus. In der BVB-Aufstellung gegen Bayer Leverkusen fehlt unter anderem Giovanni Reyna, der mehrere Wochen ausfällt. Diese Profis sind nicht in Leverkusen mit dabei:

  • Roman Bürki (nicht berücksichtigt)
  • Emre Can (Muskelverletzung)
  • Nnamdi Collins (Knieverletzung)
  • Soumaily Coulibaly (Aufbautraining nach Kreuzbandriss)
  • Thorgan Hazard (Sprunggelenksverletzung)
  • Mateu Morey (Knieverletzung)
  • Tobias Raschl (nicht berücksichtigt/Leistenprobleme)
  • Giovanni Reyna (Muskelverletzung)
  • Marcel Schmelzer (Aufbautraining)
  • Nico Schulz (Muskelverletzung)
  • Steffen Tigges (Muskelverletzung)
  • Luca Unbehaun (nicht berücksichtigt/Dehnung des Syndesmosebandes)
  • Marco Pasalic (Syndesmosebandanriss)
  • Dan-Axel Zagadou (Reha nach Knie-OP)

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: 14 Spieler bei Borussia Dortmund nicht mit dabei

Weitere Ausfälle könnten noch kurzfristig hinzukommen. BVB-Neuzugang Marin Pongracic hat Rückenprobleme. Auch Thomas Meunier ist angeschlagen.

In der BVB-Aufstellung gegen Bayer Leverkusen fehlen zahlreiche Spieler.

Bei Mats Hummels und Marco Reus hingegen ist Marco Rose zuversichtlich, was einen Einsatz im Spiel gegen Bayer Leverkusen betrifft. Im Sturm soll Erling Haaland wieder für Tore sorgen.

BVB bei Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Der 4. Bundesliga-Spieltag im Überblick

  • Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund
  • Union Berlin - FC Augsburg
  • SC Freiburg - 1. FC Köln
  • TSG Hoffenheim - FSV Mainz 05
  • Greuther Fürth - VfL Wolfsburg (alle heute, 15.30 Uhr)
  • RB Leipzig - FC Bayern München (heute, 18.30 Uhr)
  • Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart (Sonntag, 15.30 Uhr)
  • VfL Bochum - Hertha BSC (Sonntag, 17.30 Uhr)
  • Borussia Mönchengladbach - Arminia Bielefeld (Sonntag, 19.30 Uhr)