Bild: dpa

Im vierten Spiel der Saison empfängt der BVB am Samstag (14. September) Bayer Leverkusen in Dortmund. Sky überträgt das Bundesliga-Spiel live im TV und Stream.

  • Anstoß der Partie BVB gegen Leverkusen ist am Samstag um 15.30 Uhr.
  • Bayers Spieler Kevin Volland (27) ist voller Vorfreude auf das Spiel.
  • Sky zeigt die Begegnung live im TV und Stream.

Borussia Dortmund darf sich am Samstag (Anstoß 15.30 Uhr) auf sein zweites Heimspiel der Saison und mit Bayer Leverkusen auf einen spannenden Gegner freuen.

BVB gegen Leverkusen im Livestream und TV

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften im Februar dieses Jahres endete mit einem knappen 3:2-Sieg für den BVB. In einer ergreifenden Partie lieferte aber auch der knappe Verlierer Leverkusen ein starkes Auswärtsspiel ab und dominierte die Dortmunder über weite Strecken des Spiels.

Kein Wunder, dass sich Bayers Kevin Volland auf das Spiel gegen den BVB freut. Vor dem Spiel gab der 27-Jährige sich im kicker-Interview selbstbewusst: „Sie wissen, dass sie einen guten Tag erwischen und an die Leistungsgrenze gehen müssen, um uns zu schlagen.“

Das gelang Borussia Dortmund in der Vergangenheit allerdings meistens gut. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre (61) gewann die letzten drei Bundesliga-Spiele gegen Leverkusen und ist seit fünf Partien gegen die Werkself ungeschlagen (4 Siege, 1 Remis).

Sky überträgt das Spiel live im TV und Stream

In der Tabelle steht Bayer aktuell auf dem vierten Platz, einen Platz vor den Dortmundern. Damit das so bleibt, werden aber auch die Leverkusener versuchen, keine Punkte im Westfalenstadion liegen zu lassen. So könnte der BVB gegen Bayer Leverkusen spielen.

Wer bei dem Spiel am Samstag nicht live dabei sein kann, hat die Möglichkeit, die Begegnung via Sky und der App SkyGo live im TV oder Stream zu verfolgen.

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt die Partie live und exklusiv ab 15.15 Uhr. Fans, die das Spiel am Computer, Tablet oder Handy sehen möchten, können das über den Live-Stream von SkyGo tun. Hierzu ist allerdings ebenfalls ein Abo nötig. Heute (17. September) könnt ihr die Partie BVB gegen Barca live im Stream und TV bei Sky sehen.

Kostenlose TV-Highlights erst nach Abpfiff

Eine kostenlose Live-Übertragung im TV gibt es von der Partie BVB gegen Leverkusen nicht. Wer eine Zusammenfassung sehen möchte, muss bis nach dem Spiel warten.

  • Ab 18 Uhr zeigt der Streaminganbieter DAZN die Highlights der Begegnung.
  • In der ARD-Sportschau gibt es ab 18.30 Uhr ebenfalls eine Zusammenfassung im Free-TV.
  • Das ZDF-Sportstudio fasst auch alle Highlights zusammen. Die Sendung läuft ab 23.30 Uhr.