Nach Dortmund-Spiel

BVB ohne Jude Bellingham: Juwel kehrt jetzt wieder nach England zurück

Jude Bellingham freut sich über seine Rückkehr nach England. Zuvor stand aber noch eine wichtige Aufgabe mit dem BVB an.

Dortmund/London - Mittelfeldspieler Jude Bellingham von Borussia Dortmund ist zurück im Kader der englischen Fußball-Nationalmannschaft. Nationalcoach Gareth Southgate hat den 18-jährigen BVB-Profi in sein Aufgebot für die nächsten Länderspiele nominiert.

NameJude Bellingham
Geboren29. Juni 2003 (Alter 18 Jahre), Stourbridge, Vereinigtes Königreich
Größe1,86 Meter
Aktueller VereinBorussia Dortmund (BVB)

BVB: Jude Bellingham kehrt wieder in den England-Kader zurück – Ex-Dortmunder Jadon Sancho fehlt

Das teilte der englische Verband am Donnerstag (4. November) mit. Vor einem Monat hatte Gareth Southgate aus Belastungsgründen noch auf Jude Bellingham verzichtet.

Jude Bellingham wurde für die englische Nationalmannschaft nominiert.

Ex-BVB-Star Jadon Sancho steht dagegen nicht im England-Kader. Gareth Southgate verzichtet auf den 21-Jährigen, der bei Manchester United zuletzt kaum mehr zum Einsatz kam. Angeführt wird der 25-köpfige Kader der Three Lions von Kapitän Harry Kane von den Tottenham Hotspur.

BVB: Jude Bellingham spielt mit England in der WM-Qualifikation - und zuvor mit Dortmund in Leipzig

In der WM-Qualifikation trifft die Nationalmannschaft Englands gegen Albanien (Freitag, 12. November, 20.45 Uhr) und San Marino (Montag, 15. November, 20.45 Uhr). Für Jude Bellingham stand vorher noch ein wichtiges Spiel mit dem BVB an: Am Samstag (6. November) ging es gegen RB Leipzig (1:2).

Nach der bitteren 1:3-Niederlage gegen Ajax Amsterdam, die durch eine ungerechtfertigte Rote Karte für Mats Hummels eingeleitet worden war, kündigte Jude Bellingham auf Twitter an: „Schmerzhafte Niederlage gestern, aber was für ein Kampf gegen eine Top-Mannschaft. Aufgrund der Situation bin ich stolz auf die Mannschaft. Jetzt ist es an der Zeit, wieder zurückzuschlagen. Danke für eure Unterstützung“.

Für Jude Bellingham ist die Länderspiel-Nominierung eine große Ehre. Bisher hat der 18-Jährige acht Partien im England-Trikot absolviert. Beim BVB drückt man vor allem die Daumen, dass der junge Leistungsträger sich nicht verletzt.

Rubriklistenbild: © David Inderlied/Kirchner-Media