Beste Laune bei Borussia Dortmund

Fotos auf Instagram beweisen: BVB-Neuzugänge Bellingham und Reinier fühlen sich pudelwohl

Die BVB-Neuzugänge Jude Bellingham (r.) und Reinier scheinen sich bestens zu verstehen und sich bei Borussia Dortmund sehr wohl zu fühlen.
+
Die BVB-Neuzugänge Jude Bellingham (r.) und Reinier scheinen sich bestens zu verstehen und sich bei Borussia Dortmund sehr wohl zu fühlen.

Die BVB-Neuzugänge Jude Bellingham und Reinier verstehen sich bestens. Noch dazu fühlen sie sich offenbar pudelwohl. Das zeigen Fotos auf Instagram.

DortmundJude Bellingham (17) hat ereignisreiche Tage hinter sich. Im Juli brach der 17-Jährige aus seiner Heimatstadt Birmingham auf, um bei Borussia Dortmund durchzustarten.

Name

Jude Bellingham

Geboren

29. Juni 2003 (Alter 17 Jahre), Stourbridge, Vereinigtes Königreich

Größe

1,80 Meter

Aktuelle Teams

Borussia Dortmund (#22), Englische U21-Fußballnationalmannschaft

Beitrittsdaten

Juli 2020 (Borussia Dortmund), 2020 (Englische U-21-Fußballnationalmannschaft), 2019 (Birmingham City)

Jude Bellingham: Ereignisreiche Tage nach dem Transfer zum BVB

26,5 Millionen Euro ließ sich der BVB laut Medienberichte den Transfer des Mittelfeldspielers kosten. Bereits in den ersten Testspielen der Saisonvorbereitung ließ er sein großes Potenzial aufblitzen (alle News zu Jude Bellingham auf RUHR24.de).

Was folgte, war die erste Nominierung für die U21 Englands und der erste Treffer beim 6:0-Erfolg gegen den Kosovo. BVB-Youngster Jude Bellingham wurde für England zum jüngsten U21-Nationalspieler und zum jüngsten Torschützen der U21 aller Zeiten.

BVB-Youngster Jude Bellingham und Reinier:  Instagram-Impressionen gemeinsamen Abendessen

Inzwischen ist der Youngster wieder nach Dortmund zurückgekehrt, denn am Montag (15. September) steht für den BVB mit der ersten Runde im DFB-Pokal gegen den MSV Duisburg (zum Live-Ticker) der Pflichtspiel-Auftakt der neuen Saison an. In seiner neuen Heimat hat Jude Bellingham offenbar schon Freunde gefunden. 

Auf Instagram teilte er am Samstag (12. September) Impressionen eines gemeinsamen Abends mit einem weiteren Neuling des BVB. Zu sehen ist Jude Bellingham mit einem gut gelaunten Reinier (18), der vor einem Monat für zwei Jahre per Leihe von Real Madrid zu Borussia Dortmund gewechselt ist.

Die BVB-Neuzugänge Reinier (hinten links) und Jude Bellingham sitzen beim gemeinsamen Abendessen nebeneinander.

Jude Bellingham und Reinier: Nach BVB-Transfer schon dicke Freunde

Die beiden Teenager verstehen sich offenbar blendend, die Stimmung beim gemeinsamen Abendessen ist prächtig. Jude Bellingham kommentiert die Szene auf Portugiesisch: "Abendessen mit Freuden".

Was die BVB-Fans auf Instagram zusätzlich entzückt: Reinier nennt er "seinen Bro" und versieht das Foto mit schwarz-gelben Herzchen. Die öffentliche Identifikation mit dem Verein funktioniert als schon einmal.

BVB-Neuzugänge Jude Bellingham und Reinier zeigen: Bei Borussia Dortmund herrscht gute Stimmung

Auch ein kurzes Video teilte Jude Bellingham mit seinen Fans auf Instagram. Darauf zu sehen ist Reinier, der nach einer Fußball-Partie an der Konsole Späße macht, die anderen Abendgäste lachen und haben merklich Spaß.

Der Brasilianer Reinier nach einer Fußball-Partie an der Konsole.

Offenbar sind die beiden Transfer-Neulinge des BVB schon richtig gut in ihrer neuen Heimat angekommen. Insgesamt scheint bei Borussia Dortmund die Stimmung in dieser frühen Phase der Saison gut zu sein.

BVB bei bester Laune: Auch Mats Hummels meldet sich bei Instagram

Denn nicht nur die beiden Teenager Jude Bellingham und Reinier sind bei Instagram zum Scherzen aufgelegt. Auch zwei Routiniers verbreiten gute Laune. 

Dass Mats Hummels (31) und Marcel Schmelzer (32) ein sehr gutes Verhältnis pflegen, ist BVB-Fans schon lange bekannt. Die beiden schwarz-gelben Urgesteine spielen seit 2008 - mit einer dreijährigen Unterbrechung nach Hummels' Transfer zum FC Bayern München - insgesamt neun Jahre lang gemeinsam in Dortmund.

BVB-Abwehrchef Mats Hummels nimmt Kollegen Marcel Schmelzer aufs Korn

Aktuell arbeitet Linksverteidiger Marcel Schmelzer an seinem Comeback. Wegen Knieproblemen musste er sich im Juli operieren lassen und befindet sich in einer Reha, die laut Vereinsangaben noch bis zum Ende des Jahres andauern könnte. 

Marcel Schmelzer schuftet für sein Comeback.

BVB-Profis Reinier, Bellingham und Hummels auf Instagram: Die Chemie stimmt

Die ungewöhnliche Trainingskleidung seines Kumpels kommentiert Mats Hummels auf Instagram mit einem Emoji, das Aussagen soll: "Süßes Kleidchen". Auch zwei verliebte Smileys schwirren um den Kopf vonMarcel Schmelzer

Der liebevolle Spott der Routiniers, wie auch das gemeinsame Abendessen der Transfer-Neulinge Jude Bellingham und Reinier, zeigen: Die Teamchemie stimmt beim BVB. Die Saison kann beginnen.