Interesse abgekühlt

Bleibt Jadon Sancho beim BVB? Manchester United sorgt für überraschende Wende

Jadon Sancho jubelt im Revierderby.
+
Das Interesse von Machester United an Jadon Sancho scheint abgekühlt zu sein.

BVB-Star Jadon Sancho galt bei Borussia Dortmund im Sommer eigentlich als Abschiedskandidat Nummer eins. Inzwischen kühlen die Bemühungen des heißesten Interessenten ab. Grund ist ein anderer Youngster.

Dortmund - Spätestens seit der Rückrunde ist Jadon Sancho wieder in Bestform. Der 20-jährige Engländer hat für Borussia Dortmund* in den vergangenen fünf Spielen fünf Scorer beigesteuert.

Nicht zuletzt im Revierderby gegen den FC Schalke 04 sicherte sich Jadon Sancho mit einer Top-Performance die Bestnote*. Eigentlich müsste man meinen, dass die Interessenten für den Flügelstürmer nur so Schlange stehen. Doch tatsächlich will der bis dato heißester Anwärter auf eine Verpflichtung des BVB-Stars, Manchester United, seine Bemühungen um Jadon Sancho nicht weiter intensivieren*. Doch wie wa.de* berichtet, ist doch noch kein Grund auf einen sicheren Verbleib Sanchos beim BVB. - *wa.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.