Bild: Andreas Gora/dpa

Update 20.20 Uhr: Lucien Favre wird mächtig puzzeln müssen, um eine schlagkräftige Mannschaft auf den Platz schicken zu können. Nach der Verletzung von Axel Witsel verpassen nun auch die beiden etatmäßigen Stürmer Mario Götze und Paco Alcácer das Spiel bei Hertha BSC. Zusammen mit den weiteren Ausfällen (Piszczek, Philipp) fehlen dem BVB in Berlin somit insgesamt 23 seiner 61 Saisontore in der Bundesliga.

Update 18.45 Uhr: Der BVB ist am Freitagabend per Flieger zum Auswärtsspiel nach Berlin gereist. Mario Götze und Paco Alcácer fehlten.

Update 12.15 Uhr: Hertha-Trainer Pal Dardai hat im Interview mit der Bild mit der Aussage überrascht, dass „man von Lucien Favre nichts lernen könne.“

Allerdings wird beim Weiterlesen schnell klar, dass die Aussage als großes Kompliment für seinen Ex-Coach gemeint ist. „Er macht alles mit Gespür, er hat ein gutes Näschen und ein überragendes Bauchgefühl. Er weiß, welche Spieler zusammenpassen, wer wie und wo spielen muss. Das kann man nicht lernen“, erklärt Dardai.

Update 11.15 Uhr: Nobby Dickel stimmt sich im Feiertagsmagazin zusammen mit Jadon Sancho auf das Spiel Hertha BSC – BVB ein. Nach seinem Doppelpack im Heimspiel in der Hinrunde, hat sich der Engländer große Ziele für die Partie in Berlin gesetzt.

Update 10.45 Uhr: Der Hauptbahnhof Bielefeld wird von Freitagabend (22 Uhr) bis Montag (4 Uhr) komplett gesperrt. Der Fernverkehr wird über eine andere Strecke umgeleitet. Dadurch verlängert sich die Zugfahrt nach Berlin bzw. zurück nach Dortmund für BVB-Fans um etwa 45 Minuten.

6.500 BVB-Fans reisen nach Berlin

Update 9 Uhr: Über 6.500 BVB-Fans werden am Samstag im Berliner Olympiastadion erwartet.

Tobias Welz leitet die Partie

Update 8.30 Uhr: Tobias Welz wird am Samstagabend die Partie Hertha BSC – BVB leiten. Der 41-Jährige kam bislang bei 10 Spielen von Borussia Dortmund zum Einsatz. Dabei gab es nur eine Niederlage, diese allerdings in der Hinrunde beim 1:2 in Düsseldorf.

Update, Freitag (15. März), 8.15 Uhr: Der BVB muss gegen Hertha BSC bekanntlich auf Axel Witsel verzichten. Wir haben uns hier darüber Gedanken gemacht, wer den Belgier ersetzen könnte.

Auch die Kollegen der Ruhr Nachrichten diskutieren in der Video-Vorschau über mögliche taktische Konsequenzen durch den Ausfall von Witsel.

1 Seite 2 3