Ablöse bekannt

BVB jagt Wunschspieler: Winter-Transfer kostet 12 Millionen Euro

Der BVB intensiviert seine Bemühungen um einen Winter-Transfer. Die Ablöse ist bekannt.

Dortmund – Borussia Dortmund zeigt Interesse am Bundesliga-Linksverteidiger der Stunde. Er könnte den BVB schon im Winter verstärken.

NameRamy Bensebaini
Geboren16. April 1995 (Alter 27 Jahre), Constantine, Algerien
Größe1,87 Meter
Aktueller VereinBorussia Mönchengladbach

BVB will Ramy Bensebaini: Vertrag bei Gladbach läuft am Saisonende aus

Schon vor Saisonbeginn stand Ramy Bensebaini beim BVB auf dem Zettel. Priorität hatte damals aber ein Transfer von David Raum. Da dieser sich finanziell nicht realisieren ließ, wechselte Raum zu RB Leipzig. Und Bensebaini rückt wieder in den Fokus.

Der BVB intensiviert seine Transfer-Bemühungen um Ramy Bensebaini.

Der 27-Jährige spielt derzeit in Topform. In 12 Pflichtspielen bereitete er bei Borussia Mönchengladbach 5 Tore vor. Was Bensebaini zusätzlich interessant macht: Sein Vertrag am Niederrhein läuft zum Saisonende aus.

BVB-Transfer würde 12 Millionen Euro kosten: Lässt Gladbach Ramy Bensebaini ziehen?

Laut Ruhr Nachrichten intensiviert der BVB jetzt sein Werben um den 49-fachen algerischen Nationalspieler (6 Tore). Ein zeitnaher Wechsel ist nicht ausgeschlossen. Denn im Winter könnte Gladbach noch eine Ablöse einnehmen.

Deren Sportdirektor Roland Virkus würde Bensebainis Vertrag gerne verlängern. Sollte dieser andere Pläne haben, sagt Virkus laut Rheinische Post: „Wir müssen abwägen. Wie groß ist der sportliche Verlust, wie steht er im Verhältnis zu dem, was wir einnehmen? Diese Schmerzgrenze soll bei etwa 12 Millionen Euro liegen (alle Transfer-News zum BVB auf RUHR24).

Rubriklistenbild: © Steinbrenner/Kirchner-Media, BVB, Collage: Nicolas Luik/RUHR24