BVB-Fans verspotten Ultras von Schalke beim Wolfsburg-Spiel

+
Südtribüne Dortmund. BVB. Westfalenstadion. Foto: Friso Gentsch/dpa

Die Fans des BVB haben am Wochenende die Ultras von Schalke 04 verhöhnt. Mit Transparenten machten sie sich über die UGE lustig. Hier die Infos.

Das Derby zwischen dem FC Schalke 04 und dem BVB ist noch immer in aller Munde. Leider allerdings nicht aus sportlichen Gründen, sondern aufgrund von Eskapaden beider Ultra-Szenen. Nun machten sich Fans von Borussia Dortmund über die Ultras Gelsenkirchen lustig.

  • Fans von Borussia Dortmund haben sich beim Spiel gegen den VfL Wolfsburg über die Ultras von Schalke 04 lustig gemacht.
  • Die Dortmunder präsentierten dazu drei Banner.
  • Eine Reaktion der UGE blieb bislang aus.

BVB-Fans verhöhnen Ultras von Schalke 04

Mit drei Bannern machten sich Fans des BVB während des Spiels gegen den VfL Wolfsburg über die Ultras von Schalke 04 lustig. Pünktlich zur zweiten Halbzeit hielten die Borussen ihre Transparente hoch auf denen folgendes zu lesen war:

"@UGE: Ihr präsentiert Schals, die es gar nicht gibt, bei Ebay wohl zu schnell geklickt." Mit ihrer Botschaft spielen die Dortmunder auf die präsentierten Fan-Utensilien beim Derby an. Sowohl Schalker als auch Dortmunder Ultras präsentierten beim Spiel mehrere gegnerische Fahnen und Schals. Ein BVB-Fanclub bezeichnete die Schalke-Ultras anschließend als "hirnlose Trottel". Gegen Inter Mailand zeigten die BVB-Fans eine spektakuläre Choreo.

Ein ehemaliger Derbyheld des BVB könnte unterdessen als Trainer nach Deutschland zurückkehren.

Schalke präsentierte offenbar "falsche" BVB-Schals

Einen Teil der schwarzgelben Utensilien soll es laut der BVB-Fans aber offenbar gar nicht geben. So oder so: Eine unnötige Aktion aller Beteiligten.

In der Ultra-Szene ist es üblich, dass sich rivalisierenden Teams gegenseitig ihre Fan-Utensilien stehlen. In der Regel geschieht dies im Kampf.

BVB: Wie fällt die Reaktion der Schalke-Ultras aus?

Von Seiten der Königsblauen gab es noch keine Reaktionen auf die Botschaft des ungeliebten Reviernachbarn. Möglicherweise erfolgt sie nächste Woche im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf. Der BVB, gegen den derzeit ein FIFA-Verfahren läuft, reist übrigens zum Topspiel nach München, wo der FC Bayern das erste Ligaspiel nach der Ära von Niko Kovac bestreiten muss.

Zuvor muss das Team von Trainer Lucien Favre allerdings in der Champions League ran (Hier gehts zur voraussichtlichen Aufstellung). Das Spiel BVB - Inter Mailand läuft live im TV und Stream bei DAZN.

Gegen Inter Mailand muss der BVB die 0:2-Pleite aus dem Hinspiel egalisieren, um weiterhin eine Chance auf den Einzug ins Achtelfinale zu haben. Freuen dürften sich alle BVB-Fans über die Happy Hour. Der Einsatz von BVB-Kapitän Marco Reus wird sich erst kurzfristig entscheiden.

Die Ereignisse nach dem Derby am Hauptbahnhof in Dortmund haben ein juristisches Nachspiel. Das hat die Staatsanwaltschaft nun gegenüber den Ruhr Nachrichten bestätigt.