Ominöses Treffen

Erling Haaland: BVB-Star auf geheimer Transfer-Mission in Monaco

Bei der Zukunfts-Frage von BVB-Star Erling Haaland bahnt sich eine Entscheidung an. Jetzt reist er zu Berater Mino Raiola.

Dortmund/Monaco - Bleibt Erling Haaland über die Saison hinaus bei Borussia Dortmund oder verlässt der Norweger den Klub? Diese Frage könnte bald beantwortet werden. Der Stürmer hat nun zumindest den nächsten Schritt in seinem Entscheidungsprozess vorangetrieben.

FußballspielerErling Haaland
Geboren21. Juli 2000 (Alter 21 Jahre), Leeds, Vereinigtes Königreich
Aktuelle TeamsBorussia Dortmund, Norwegische Nationalmannschaft
ElternAlf-Inge Haaland, Gry Marita Braut

BVB-Star Erling Haaland: Entscheidung naht - geheimer Kurztrip zu Mino Raiola

Wie die Ruhr Nachrichten berichten, soll Erling Haaland am Freitagmittag gemeinsam mit Vater Alf-Inge und einem Freund der Familie per Privat-Flieger aus Nizza zurück nach Dortmund gereist sein.

Zuvor soll der Haaland-Clan einen Abstecher ins ca. 40 Kilometer entfernte Fürstentum Monaco unternommen haben. Also jenem Ort, an dem sich Star-Berater Mino Raiola, der vor kurzem noch mit einer heftigen Lungenkrankheit zu Kämpfen hatte, vor einigen Jahren niedergelassen hat.

BVB: Erling Haaland plant seine Zukunft gemeinsam mit Mino Raiola

Der Grund für den Besuch liegt aufgrund der Ereignisse der vergangenen Wochen auf der Hand. Es ging um die Zukunft von Erling Haaland.

Nach dem fulminanten 5:1-Sieg des BVB gegen den SC Freiburg sorgte Haaland mit in einem Interview für einen Eklat. Er warf insbesondere dem BVB vor, Druck auf ihn auszüben.

BVB-Star Erling Haaland hat sich in Monaco mit Berater Mino Raiola getroffen.

BVB: Erling Haaland bereitet sich auf Boss-Gipfel in Dortmund vor

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke nahm im Anschluss ein wenig die Dynamik aus der Thematik, wies jedoch darauf hin, dass Borussia Dortmund Planungssicherheit brauche und nicht bis zum Mai auf eine Entscheidung warten könne.

Der Wink scheint bei der Haaland-Seite angekommen zu sein. Zumindest scheint es nun einen längeren Austausch zwischen Erling Haaland und seiner Berater-Entourage gegeben zu haben. Bald wird es dann wohl zum Gipfel mit den Dortmund-Bossen kommen.

Rubriklistenbild: © Dennis Ewert/RHR-FOTO