Frau aus der Heimat

Ex-BVB-Star Erling Haaland hat eine Freundin: Das ist seine neue Flamme

Ex-BVB-Profi Erling Haaland steckt wohl im Liebesglück. Mit seiner neuen Freundin verbindet ihn eine besondere Beziehung.

Dortmund/Marbella – Von RB Salzburg wechselte er im Winter 2020 zu Borussia Dortmund. Beim BVB erzielte er in 89 Einsätzen 86 Tore. Erling Haaland sorgte für Wirbel auf dem Platz – aber auch abseits dessen. Neben etlichen Transfer-Gerüchten – ehe sein Wechsel zu Manchester City bekannt gegeben wurde – beschäftigte insbesondere seine weiblichen Fans eine Frage: Hat der Norweger eine Freundin?

Ex-BVB-Star Erling Haaland hat eine Freundin: Neues Paar im Urlaub gesichtet

Immerhin: Die Schlange von Anwärter*innen dürfte bei dem Stürmer mit Weltstar-Potenzial lang sein. Der Fußballprofi selbst entzog sich bislang solcher Spekulationen. Scherzeshalber erklärte Erling Haaland beim BVB einst den Fußball als seine Freundin. Doch neuesten Berichten zufolge hat er das runde Spielgerät wohl doch durch eine Frau ersetzt.

Im Urlaub – schließlich konnte sich Norwegen nicht für die WM in Katar qualifizieren – in Marbella wurde der blonde Torjäger mit einer brünetten, jungen Frau samt Chihuahua gesichtet. Wie die britische Sun zuerst schrieb, handelt es sich um die 18-jährige Isabel Haugseng Johansen.

Vom BVB nach Manchester: Neue Freundin besuchte Erling Haaland in Dortmund und England

Die beiden verbindet eine besondere Beziehung: Sie ist eine langjährige Freundin Haalands und kommt ebenfalls aus seiner Heimatstadt Bryne, wo beide im örtlichen Fußballverein zusammen spielten.

In der spanischen Luxusstadt am Mittelmeer besitzt der 22-Jährige eine Villa, des Öfteren macht er dort Urlaub. Jetzt hat er seine neue Freundin mit nach Marbella mitgenommen. Quellen teilten der Sun mit, dass Erling Haaland „verknallt“ sei und die beiden schon seit Monaten ein Paar seien.

Isabel Haugseng Johansen sei auch schon zu seiner Zeit beim BVB auf der Tribüne in Dortmund gesichtet worden. Auch seit Erling Haaland für Manchester City aufläuft, besuchte sie ihn bereits in England.

„Knutschfleck“ beim BVB: Jetzt kümmert sich die Freundin um Erling Haaland

Für den 22-Jährigen, der schon jetzt Multi-Multi-Multi-Millionär ist, dürfte eine Beziehung mit einer Jugendfreundin Bodenständigkeit und Sicherheit geben. Das zumindest erhoffen sich die Sun-Quellen: „Er ist ein sehr vernünftiger Kerl und es macht absolut Sinn, dass er mit einem Mädchen aus seiner Heimatstadt zusammen ist, das er seit Jahren kennt. Er muss in der Lage sein, den Menschen in seinem Leben zu vertrauen und sich nur auf den Fußball zu konzentrieren.“

Erling Haaland scheint vergeben zu sein. Seine neue Freundin kennt er nahezu sein Leben lang.

Dass ein prallgefülltes Konto auch Opportunist*innen anlockt, ist schließlich kein Geheimnis. Seine Freundin Isabel soll sogar ihre Kanäle den sozialen Medien gelöscht haben, nachdem es mit Erling Haaland ernstere Bahnen eingeschlagen hatte. Zwischen den beiden funkt es offenbar gewaltig.

Und wer weiß? Wenn Erling Haaland demnächst wieder mit einem „Knutschfleck“ gesichtet wird – wie einst beim BVB–, sorgte wohl kaum der Physio dafür.

Rubriklistenbild: © Christopher Neundorf/Kirchner-Media

Mehr zum Thema