Borussia Dortmund live im TV

BVB gegen Eintracht Frankfurt live im TV und Stream - so seht ihr das Spiel

+
Die BVB-Partie gegen Eintracht Frankfurt wird live im TV und im Live-Stream übertragen.

Der BVB tritt am 22. Spieltag der Bundesliga gegen Eintracht Frankfurt an. Das Spiel ist live im TV und im Live-Stream zu sehen. Einfach hier entlang.

  • Borussia Dortmund trifft heute (14.02.2020) in der Bundesliga auf Eintracht Frankfurt.
  • Für BVB-Trainer Lucien Favre hat die Partie finalen Charakter.
  • Die Partie wird live im TV und im Live-Stream übertragen.

Dortmund - Heute (14. Februar) empfängt der BVB im Heimspiel die Eintracht aus Frankfurt. Anstoß im Signal Iduna Park ist um 20.30 Uhr.

BVB gegen Eintracht Frankfurt: Bundesliga live im TV und im Live-Stream

Borussia Dortmund steht unter Zugzwang. Im Pokal war gegen Werder Bremen Endstation, zudem musste der BVB gegen Bayer Leverkusen (der Ticker zum Nachlesen) am vergangenen Spieltag der Bundesliga eine 3:4-Niederlage schlucken. 

Gegen Eintracht Frankfurt ist für die Schwarz-Gelben ein Sieg Pflicht, um den Anschluss in der Tabelle nicht zu verlieren. Nicht zuletzt BVB-Trainer Lucien Favre (62), für dessen Zukunft Abwehrchef Mats Hummels entscheidend sein könnte, um seinen Job zu sichern.

BVB - Eintracht Frankfurt: Borussia Dortmund live im Pay-TV bei DAZN

  • Übertragen wird die Bundesliga-Partie zwischen dem BVB und Eintracht Frankfurt live bei DAZN.
  • Die Vorberichte beim Streaming-Dienst beginnen um 20.15 Uhr mit Moderator Alex Schlüter und Experte Ralph Gunesch.
  • Anschließend kommentiert Marco Hagemann die Partie live.
  • Falls du noch kein DAZN-Kunde bist, kannst du hier ein Abonnement abschließen.
  • Als spezielle Überraschung können Fans bei BVB gegen Eintracht Frankfurt auch den Legenden-Kommentar von Werner Hansch wählen.

BVB - Eintracht Frankfurt: So siehst du Borussia Dortmund im Live-Stream bei DAZN auch im TV

  • DAZN bietet für Neukunden einen Probemonat kostenlos an.
  • Wer nicht kündigt, bezahlt anschließend 11,99 Euro pro Monat beziehungsweise 119,99 Euro im Jahres-Abo.
  • Wer ein HDMI-Kabel besitzt, kann seinen Laptop mit dem TV verbinden und so BVB - Eintracht Frankfurt live auf einem größeren Bildschirm verfolgen.
  • Außerdem könnt ihr den Streaming-Sender über den Amazon Fire TV Stick installieren.
  • DAZN ist auch über mobile Geräte oder via App über Smart-TV empfangbar.
  • Hier geht es zu DAZN im Google Play Store (Android) und DAZN im App Store (iOS).

BVB - Eintracht Frankfurt: Bundesliga-Highlights auf DAZN, Sky und im Free-TV

  • DAZN zeigt 40 Minuten nach Spielende Highlights des Aufeinandertreffens zwischen dem BVB und Eintracht Frankfurt.
  • Auf Sky Bundesliga 1 läuft bereits ab 22.30 Uhr die Zusammenfassung der Partie.
  • Im Free-TV gibt es erst ab Samstag (15. Februar) die Highlights.
  • Die Sportschau zeigt um 18.30 Uhr in der ARD die besten Szenen des Bundesliga-Spiels.

Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt: BVB im Live-Ticker verfolgen

Wer die Partie weder live im Stadion, noch im TV oder im Live-Stream verfolgen kann, dem bietet RUHR24 eine weitere Option: Wir berichten im Live-Ticker von der Partie BVB - Eintracht Frankfurt.

So verpasst ihr garantiert nichts und bleibt stets über die wichtigsten Ereignisse auf dem Laufenden.

BVB - Eintracht Frankfurt: Die voraussichtlichen Aufstellungen von Borussia Dortmund und SGE

Noch ist nicht klar, wie Trainer Lucien Favre (62) aufstellen wird. Fakt ist, dass der BVB-Trainer auf die Mittelfeldspieler Marco Reus (30, Muskelverletzung) und Julian Brandt (23, Außenbandanriss) verzichten muss. So könnten Borussia Dortmund und die SGE spielen:

Mögliche Aufstellung BVB: Bürki - Akanji, Hummels, Zagadou - Hakimi, Witsel, Can, Guerreiro - Sancho, Haaland, Hazard

Mögliche Aufstellung Eintracht Frankfurt: Trapp - Touré, Hinteregger, Ilsanker, N'Dicka - Kohr, Rode - Chandler, Gacinovic, Kostic - Silva