5. Bundesliga-Spieltag

BVB-Aufstellung gegen Hoffenheim: Terzic setzt auf junge Kräfte

Die BVB-Aufstellung gegen die TSG Hoffenheim könnte so ähnlich aussehen wie in der Vorwoche. Im Kader gibt es dennoch mehrere Fragezeichen.

Update, Freitag (2. September), 19.28 Uhr: BVB-Trainer Edin Terzic setzt wieder auf junge Kräfte: Jamie Bynoe-Gittens darf wieder von Anfang an auflaufen. Wer vorerst pausiert ist Raphael Guerreiro. Hier die Aufstellung der Borussia gegen TSG Hoffenheim:
Kobel - Wolf, Hummels, Schlotterbeck, Meunier - Bellingham, Özcan - Bynoe-Gittens, Reus, Brandt - Modeste

Alle weiteren Informationen und Entwicklungen rund um das Spiel der Dortmunder gibt es im Live-Ticker von RUHR24.

BVB-Aufstellung gegen Hoffenheim: Terzic setzt auf junge Kräfte

Erstmeldung, Donnerstag (1. September): Borussia Dortmund empfängt bereits am Freitagabend (2. September) die TSG Hoffenheim zum Auftakt des 5. Bundesliga-Spieltags (20:30 Uhr, im Live-Ticker bei RUHR24). Der BVB will an den 1:0-Auswärtssieg gegen Hertha BSC anknüpfen. Personell scheint der Revierklub dafür gut gerüstet, gleichwohl der Einsatz von zwei Spielern massiv auf der Kippe steht. Zudem gibt es einen bitteren Langzeitausfall.

Verein Borussia Dortmund (BVB)
Gründung19. Dezember 1909
StadionSignal Iduna Park
TrainerEdin Terzic

BVB-Aufstellung gegen Hoffenheim: Zwei große Fragezeichen für Terzic

Der BVB läutet mit dem Freitagsspiel die erste von vielen „Englischen Wochen“ ein. Für Trainer Edin Terzic ist dieser Umstand allerdings kein Grund, die Rotationsmaschine anzuschmeißen. Der 39-Jährige betonte auf der Pressekonferenz vor dem Spiel, dass sein Team sich aktuell „null Komma null Gedanken macht über Kopenhagen“, gegen die es kommenden Dienstag in der Champions League geht.

Der Fokus liegt auf der Partie gegen die TSG. Dort könnte Borussia Dortmund erneut mit der identischen Viererkette wie zuletzt auftreten. Vor Torhüter Gregor Kobel dürften Raphael Guerreiro und Nico Schlotterbeck gesetzt sein. Daneben gelten Mats Hummels und Marius Wolf als heißeste Anwärter auf einen Startelfplatz.

BVB-Aufstellung gegen Hoffenheim: Einsatz von Dahoud fast ausgeschlossen – Adeyemi unsicher

Beide haben jedoch mit Niklas Süle und Thomas Meunier, der den BVB nun nicht mehr in Richtung FC Barcelona verlassen hat, jeweils einen starken Konkurrenten im Nacken, die Edin Terzic jederzeit bringen könnte. Auf der Rechtsverteidiger-Position muss der BVB allerdings auch einen herben Rückschlag verkraften. Der gerade erst genesene Mateu Morey fehlt verletzungsbedingt erneut für mehrere Monate.

Im Mittelfeld ist für Freitag zudem der Einsatz von Karim Adeyemi unsicher, Mo Dahoud fällt fast sicher aus. Adeyemi „war zuletzt nicht ganz beschwerdefrei.“ Nach dem Spiel gegen die Hertha spürte der 20-Jährige seine Zehenverletzung wieder.

Hinter Karim Adeyemi und Mo Dahoud steht noch ein Fragezeichen vor dem Spiel gegen Hoffenheim.

In seinem Fall ist der Trainer aber vorsichtig optimistisch, dass es für den Kader reichen könnte. Mo Dahoud, der noch Probleme mit der Schulter hat, verpasste am Donnerstagabend das Abschlusstraining und ist somit wohl keine Option.

BVB-Aufstellung gegen Hoffenheim: Gio Reyna steht vor Rückkehr in den Kader

Sicher mit an Board ist hingegen Gio Reyna, der am vergangenen Sonntag wieder voll ins Mannschaftstraining einsteigen konnte. Anders ist dagegen die Situation um Donyell Malen. Der Niederländer zog sich kürzlich einen Muskelfaserriss zu, nähert sich jedoch wieder einem Einsatz an. Gegen die Kraichgauer „wird es für ihn aber noch nicht reichen.“

Ansonsten stehen mit Marco Reus, Jude Bellingham, Julian Brandt und Salih Özcan alle anderen Mittelfeld-Akteure aus der Startelf der Vorwoche zu Verfügung und dürfen auf einen Einsatz hoffen.

BVB-Aufstellung gegen Hoffenheim: So könnte Borussia Dortmund spielen

Im Angriff deutet alles auf Anthony Modeste hin, der nach seinem Debüttreffer für den BVB besonders motiviert scheint. In der Hinterhand hat Edin Terzic zudem Youssoufa Moukoko.

Mögliche Aufstellung BVB: Kobel - Wolf, Hummels, Schlotterbeck, Guerreiro - Bellingham, Özcan - Bynoe-Gittens, Reus, Brandt - Modeste

Rubriklistenbild: © Imago