Glamouröser Abschied

BVB-Abschied: Haaland schenkt Mitspielern Rolex-Uhren mit persönlicher Gravur

Die Zeit von Erling Haaland beim BVB ist Geschichte. Für seinen Abschied von der Mannschaft ließ sich der Norweger etwas Besonderes einfallen.

Dortmund – Erling Haaland machte während seiner Zeit bei Borussia Dortmund keinen Hehl aus seinem Luxus-Leben. Teure Reisen im Privat-Jet, ein eigener Fitness-Guru und ausgefallene Designer-Kleidung prägten seinen Lifestyle. Dieser spiegelte sich nach Bild-Informationen auch bei seinem Abschied wider. Seinen Teamkollegen hinterließ er offenbar großzügige Geschenke.

FußballspielerErling Haaland
Geboren21. Juli 2000 (Alter 21 Jahre), Leeds, Vereinigtes Königreich
Aktuelles TeamBorussia Dortmund (BVB)
ElternAlf-Inge Haaland, Gry Marita Braut

BVB: Erling Haaland überrascht Mannschaft mit Mega-Geschenken zum Abschied

Es ist ein Abgang mit Stil, der jedoch gleichzeitig deutlich macht, wie weit sich Erling Haaland vom bodenständigen Ruhrgebietsklub Borussia Dortmund inzwischen entfernt hat. Wie die Bild berichtet, hat der Stürmer kurz vor seinem Abgang jedem seiner insgesamt 33 Mitspieler eine Rolex-Uhr (Modell Submariner) mit persönlicher Gravur geschenkt.

Das Luxusmodell soll etwa 13.000 - 15.000 Euro je Stück kosten. Doch nicht nur das, auch der erweiterte Staff wie Physios, Köche, Ärzte und Betreuer bekamen opulente Geschenke. Jeder von ihnen soll eine Omega-Uhr (Modell Speedmaster Professional) im Wert zwischen 5000 - 7000 Euro erhalten haben. Insgesamt ließ sich Erling Haaland seinen Abschied also etwa eine halbe Million Euro kosten.

Erling Haaland: BVB-Stars bekommen Luxusuhren zum Abschied

Eine beachtliche Geste von Erling Haaland. Durch seinen Transfer zu Manchester City kann er sich diese allerdings durchaus leisten. Mit einem künftigen Netto-Jahresgehalt von circa 24 Millionen Euro gehört er künftig zu den bestbezahltesten Fußballern der Welt.

Bereits einige Tage zuvor verabschiedete sich Erling Haaland auch von den BVB-Fans via Instagram und Twitter. Dort ging es zwar weniger luxuriös, dafür aber umso emotionaler zu.

Erling Haaland hat sich luxuriös vom BVB-Team verabschiedet.

BVB: Erling Haaland verabschiedet sich mit emotionalem Video von den Dortmund-Fans

Auf seinem Account veröffentlichte der Torjäger ein Video, das seine BVB-Zeit im Schnelldurchlauf zeigt. Große Momente, Tore, Jubelszenen und die Unterstützung der Fans sind darauf zu sehen. Am Ende richtet Erling Haaland dann auf Deutsch ein paar persönliche Worte an die Dortmund-Anhänger.

„Liebe BVB-Fans. Es waren unvergessliche Jahre mit euch in Dortmund. Ich danke euch für die tolle Unterstützung. Der BVB wird immer einen Platz in meinem Herzen haben. Alles Gute, euer Erling.“

Rubriklistenbild: © Dennis Ewert/RHR-FOTO

Mehr zum Thema