Test-Abo macht es möglich

Hammer für Fans von Borussia Dortmund: So könnt ihr zwei BVB-Spiele kostenlos sehen

+
Amazon Prime zeigt zwei Spiele von Borussia Dortmund kostenlos.

Fans von Borussia Dortmund können auf Amazon Prime zwei BVB-Bundesligaspiele kostenlos im Internet sehen.

  • Fans von Borussia Dortmund können zwei Freitagsspiele ihres Vereins kostenlos verfolgen.
  • Ein temporäres Angebot von Amazon Prime macht es den BVB-Fans möglich.
  • Wir verraten euch, was ihr dabei beachten müsst.

Dortmund - Das sind mal richtig gute Nachrichten für alle Fans von Borussia Dortmund. Die Freitagsspiele gegen den 1. FC Köln (24. Januar) und Eintracht Frankfurt (14. Februar) könnt ihr kostenlos im Internet verfolgen.

BVB: Zwei Freitagsspiele von Borussia Dortmund kostenlos auf Amazon Prime

Zwar hat Eurosport die TV-Rechte für die Freitagsspiele der Bundesliga an DAZN sublizensiert, trotzdem laufen die Spiele weiterhin auch auf Eurosport - und somit auch auf Amazon Prime.

Denn der Eurosport Player kann für monatlich 5,99 Euro zum Amazon-Prime-Abo hinzugebucht werden. Die gute Nachricht für alle BVB-Fans: Amazon Prime Video bietet aktuell eine kostenlose Testzeit von 30 Tagen an. In diesen Zeitraum fallen die Spiele gegen den 1. FC Köln (wir berichten außerdem im Live-Ticker vom BVB-Spiel) und Eintracht Frankfurt.

Borussia Dortmund: Spiele gegen Köln und Eintracht Frankfurt im kostenlosen Stream

Einen Monat lang haben Kunden die Möglichkeit, das Angebot zu nutzen und dabei auf Inhalte zuzugreifen, die sonst ausschließlich Kunden von Eurosport zur Verfügung stehen. Dazu gehören auch Freitagsspiele der Bundesliga, für die Eurosport noch die Rechte hat.

Diese werden bei "'Bundesliga Live' by DAZN via Eurosport 2 HD Xtra", einem Subkanal, ausgestrahlt. Weil der BVB im kommenden Monat gleich zweimal an einem Freitagabend ran muss, lohnt es sich jetzt richtig, das Testabo abzuschließen.

Video: Lucien Favre kritisiert den Umgang mit Trainern

Allerdings: Voraussetzung für den Zugriff auf das Angebot von Amazon ist eine Amazon-Prime-Mitgliedschaft, die den Nutzer 69 Euro pro Jahr kostet. Aber auch hier gibt es eine gute Nachricht für alle Fans von Borussia Dortmund, die die Partie gegen den 1. FC Köln live im TV und im Live-Stream sehen wollen.

Die kostenlose Nutzung ist hier ebenfalls möglich, denn Amazon bietet auch für sein eigenes Prime-Angebot einen Probemonat. Innerhalb des Testmonats stehen dem Kunden alle Vorteile offen, die auch zahlende Mitglieder haben.

Aufgepasst: Wer nach Ablauf des Testmonats seinen Vertrag nicht kündigt, zahlt im Anschluss den vollen Preis. Denn das Angebot verlängert sich ohne Kündigung automatisch.

Amazon Prime könnte bald übrigens erneut abstauben in Sachen BVB. Denn der Streaming-Dienst könnte in Zukunft die ARD-Sportschau ablösen und Highlights der Bundesliga-Partien sowie Live-Streams von Borussia Dortmund und Co. zeigen.

Mehr zum Thema