Lustiger Kommentar

BVB-Star Niklas Süle verschaukelt ganze Nation: Fan-Video geht viral

Niklas Süle hat im Gespräch mit einem Fan für einen kuriosen Moment gesorgt. Der Dortmunder nahm dabei eine ganze Nation aufs Korn.

Dortmund – Sportlich begeisterte Niklas Süle bei Borussia Dortmund in den vergangenen Wochen in seiner neuen Rolle als Rechtsverteidiger. Abseits des Platzes gilt der Ex-Bayer als besonders humorvoll. Den jüngsten Beweis dafür hat der Nationalspieler vor wenigen Tagen geliefert.

BVB-Star Niklas Süle verschaukelt ganze Nation: Fan-Video geht viral

Wie ein Video von Spox zeigt, ist Niklas Süle, der zuletzt wegen einer eklatanten BVB-Schwäche genervt war, ziemlich schlagfertig. Der 27-Jährige wurde am Flughafen auf dem Weg zur Nationalmannschaft von Fans und Autogrammjägern aufgehalten.

Während der BVB-Profi bereitwillig seine Unterschrift verteilt, wird ihm eine Frage gestellt: „Herr Süle, worauf liegt jetzt der Fokus in den nächsten Tagen?“

Niklas Süle: BVB-Star mit lustigem Seitenhieb gegen Italien

Niklas Süle wirkt im ersten Moment verwundert über die Frage und dreht zunächst ab. Nach wenigen Sekunden dreht er sich aber nochmals mit einem breiten Grinsen und einer überraschenden Antwort um: „Italien“, sprudelt es sarkastisch aus seinem Mund heraus.

Unmittelbar danach ist das Video zwar zu Ende, jedoch dürfte seine Antwort bei den anwesenden Fans für großes Gelächter gesorgt haben. Die italienische Nationalmannschaft konnte sich bekanntlich nicht für die WM in Katar qualifizieren. Süles Antwort ist also als frecher Seitenhieb zu verstehen.

BVB-Star Niklas Süle macht sich über erneutes WM-Aus von Italien lustig

Italien landete in der WM-Qualifikationsgruppe C zunächst nur auf Platz 2 hinter der Schweiz. Die „Squadra Azzurra“ musste folglich in den Play-Offs um ein weiteres Tickets kämpfen. Dort bekamen es die Südeuropäer im Halbfinale Zuhause mit Fußballzwerg Nordmazedonien zu tun.

In einem Spiel mit einer unzählbaren Fülle an eigenen Torchancen schafften es die Italiener jedoch nicht ein einziges Tor zu schießen. So kam es am Ende wie es kommen musste. Nordmazedonien erzielte in der 92. Spielminute mit dem zweiten Angriff des Spiel das Siegtor zum 1:0. Der Traum von der WM zerplatze für Italien. Kurios: Der Weltmeister von 2006 und Europmeister von 2021 verpasste bereits die WM 2018.

BVB: Niklas Süle auch in Dortmund bereits als Spaßvogel bekannt

Seine Schlagfertigkeit demonstrierte Niklas Süle in der Vergangenheit bereits mehrfach. Zuletzt auf der BVB-PK vor dem Auswärtsspiel beim FC Sevilla.

Niklas Süle ist inzwischen als Spaßvogel bekannt.

Damals hatte Niklas Süle ein kurioses Lob an BVB-Kollege Jude Bellingham verteilt: „Ich glaube, dass Jude Bellingham ein außergewöhnliches Talent ist. Ich habe selten einen Spieler mit 19 Jahren gesehen, wo du das Gefühl hast, der könnte auch schon drei Kinder daheim haben und Familienvater sein.“

Auch damals erntete Niklas Süle einiger Lacher. Dass der Dortmunder trotz einer miserablen letzten Bundesligawoche vor der Winterpause nun schon wieder zu Scherzen aufgelegt ist, scheint ein gutes Zeichen zu sein. Zumindest für die Nationalmannschaft.

Rubriklistenbild: © Marco Steinbrenner/Kirchner Media