Begehrter Dortmunder

BVB-Transfer von Jude Bellingham: FC Chelsea plant Giga-Angebot

Der FC Chelsea will Jude Bellingham verpflichten. Der britische Klub plant ein Giga-Angebot beim BVB abzugeben.

Dortmund – Es vergeht kaum ein Tag ohne Transfergerücht zu Jude Bellingham. Der BVB-Star steht ganz oben auf der Einkaufsliste der europäischen Top-Klubs. Real Madrid, Manchester City, Manchester United, der FC Liverpool und der FC Chelsea buhlen um die Dienste des 19-Jährigen.

NameJude Victor William Bellingham
Geboren29. Juni 2003 (Alter 19 Jahre), Stourbridge, Vereinigtes Königreich
Größe1,86 Meter
Aktuelles TeamBorussia Dortmund

BVB-Transfer von Jude Bellingham: FC Chelsea plant Giga-Angebot

Der FC Chelsea rechnet sich gute Chancen auf einen Transfer des BVB-Profis aus. Die Kohle sitzt nach der Klub-Übernahme durch ein Konsortium um den amerikanischen Unternehmer Todd Boehly im vergangenen Mai locker: Im jüngst abgelaufenen Transferfenster flossen bereits 279 Millionen. Kommenden Sommer soll die Shoppingtour weitergehen. Transfer-Ziel Nummer eins: Jude Bellingham.

Der FC Chelsea plant laut eines Berichts des Telegraph ein Angebot in Höhe von rund 145 Millionen Euro für Bellingham bei Borussia Dortmund abzugeben. Bei einem Transfer in dieser Größenordnung würde der 19-Jährige zum teuersten englischen Fußballer der Geschichte werden.

BVB legt Ablösesumme für Jude Bellingham fest

Bellingham besitzt beim BVB einen Vertrag bis Sommer 2025. Bei Transferanfragen für den Mittelfeldspieler präsentierten sich die Klub-Bosse bislang tiefenentspannt. Denn: Bellingham besitzt keine Ausstiegsklausel.

Der BVB hat eine klare Preisvorstellung: 150 Millionen Euro sollen auf das schwarz-gelbe Konto überwiesen werden, damit die Vereinsführung einem Wechsel zustimmt, hatte The Athletic kürzlich berichtet. Viel lieber würden die Borussen mit ihrem Star aber verlängern.

BVB-Star Jude Bellingham: Der FC Chelsea will ihn verpflichten.

Jude Bellingham vervielfacht Marktwert beim BVB

Bellingham war im Sommer 2020 für 25 Millionen Euro von Birmingham City zu Borussia Dortmund gewechselt. Seither hat er sich vom Youngster zum dritten Kapitän hochgearbeitet, wird von den BVB-Fans für seinen Einsatz und die Identifikation mit dem Klub gefeiert und: Bellingham hat seinen Marktwert vervielfacht.

Vor seinem Wechsel zum BVB wurde dieser von transfermarkt.de noch mit 11 Millionen Euro beziffert. Inzwischen beträgt er 90 Millionen Euro. Kein Bundesliga-Spieler ist mehr wert (alle BVB-Transfer-News bei RUHR24).

Rubriklistenbild: © Marco Steinbrenner/Kirchner-Media