Bild: Flic Flac

Mit dem „Globe of Speed“ kommt die größte Weihnachtskugel der Welt zurück nach Dortmund und ins schwarz-gelbe Zelt. Erlebe die neunte Flic Flac X-MAS Show voller Action, Adrenalin und Artistik!

  • Vom 19. Dezember bis 20. Januar gastiert Flic Flac an den Westfalenhallen.
  • Weltklassekünstler bieten spektakuläre Darbietungen.
  • Seit der Gründung begeistert Flic Flac über 10 Mio. Besucher.

Schrill, schräg, unfassbar und atemberaubend

Besinnlich war gestern: Flic Flac heizt dem Publikum mit seiner neuen X-MAS Show im Revier wieder richtig ein. Nichts für schwache Nerven und Langweiler dafür eine Show der Extraklasse, definitiv unverzichtbar!

Rasante Action, außergewöhnliche und tollkühne Artistik sowie erstrangige Comedy sind das Rezept für eine spektakuläre Weihnachtsshow, die niemand verpassen sollte. Die Show setzt Höhepunkte, verblüfft, lässt staunen, schaudern, lachen. Auf der Flic Flac Bühne und unter der Circuskuppel zeigen Weltklassekünstler ihre Darbietungen, mit denen sie schon auf zahlreichen Festivals glänzten und Preise gewannen.

+++ Flic Flac begeistert Besucher schon seit mehreren Jahren in Dortmund +++

30 Jahre Flic Flac – eine Erfolgsgeschichte

Mit der neunten Dortmunder Weihnachtsproduktion schreibt Flic Flac seine Geschichte weiter. Eine Geschichte, die mit der Weltpremiere am 5. Oktober 1989 in Oberhausen, also vor exakt 30 Jahren, begann. Die Brüder Benno und Lothar Kastein sowie deren Ehefrauen Scarlett Kaiser-Kastein und Gabi Kastein gründeten damals den Circus Flic Flac. Sie machten Flic Flac zu dem, was er heute ist: eines der größten Zirkusunternehmen Europas, das mit seinen spektakulären Shows regelmäßig Maßstäbe setzt.

Monte-Carlo und Silberner Clown

Bevor die Brüder den Schritt in die Selbständigkeit wagten arbeiteten sie selbst als Artisten. Ihr Metier waren vor allem Hochseil und „Todesrad“ – eine Stahlkonstruktion, die sich um die eigene Achse dreht und in deren zwei Außenzylindern sich Artisten bewegen. Internationale Anerkennung erhielten sie 1982 für einen gewagten Hochseilakt, mit dem sie beim Internationalen Circus-Festival von Monte-Carlo den Silbernen Clown abräumten.

Über 25 reguläre und zahlreiche Sonder- und Weihnachtshows begeisterten seit der Gründung über 10 Millionen Besucher. Die neue atemberaubende Flic Flac Show ist ein Muss für die ganze Familie und das actionvollste Weihnachtsgeschenk was es gibt!

Spielzeiten in Dortmund

19. Dezember 2019 – 12. Januar 2020 an der Westfalenhalle, Parkplatz E2 an der Victor-Toyka-Straße. Vorstellungen täglich 16 + 20 Uhr, 24. Dezember nur 14 Uhr, 1. Januar 2020 nur 20 Uhr. Weitere Infos und Tickets ab 24 Euro / ermäßigt 19 Euro auf www.flicflac.de/dortmund